Letzter Blick aufs alte Stadion

Anzeige

So soll es in zwei Jahren aussehen. Das neue Stadion am Lenneplatz!

10.11.2007 – Heimspiel Dynamo Dresden gegen den Wuppertaler SV. Nicht mehr als eine Regionalliga Partie. Weit gefehlt! Wer heute im altehrwürdigen Rudolf Harbig Stadion stehen wird, wird dieses Oval so zum letzten mal sehen. Endlich, nach Jahren vieler Zerwürfnisse mit Stadtrat und Regierungpräsidium Dresden, kann der Abriss der baufälligen Ruine und damit der Ersatzneubau an traditioneller Stelle am Lenneplatz beginnen. Schon am Sonntag können die Fans mit dem Abmontieren von Sitzen für den Eigenbedarf beginnen. (Wir berichteten am 6.11.07) Wir erinnern uns noch einmal an spannende und mitreißende Spiele in der DDR Oberliga, an Meisterfeiern, an unvergessliche Europapokal-Abende mit Gänsehaut erregender Atmosphäre, an die Jahre in erster und zweiter Bundesliga aber auch an die Niederungen der Ligen nach dem Zwangsabstieg des Vereins im Jahre 1995, die noch immer nicht ganz überwunden sind. Die “Giraffen” verneigen sich heute ein letztes mal, bevor auch Sie “leider” endgültig fallen werden. Ein kleines Wahrzeichen wird verschwinden. Die Freude auf die neue Arena das neue Stadion allerdings überwiegt über alle Maßen. Dank gilt allen, die das Projekt bis zu diesem Zeitpunkt, mit viel Engagement und Geduld auf den Weg gebracht haben. Hier besonders hervorzuheben die Fans selbst aber vor allem die Fan-Initiative PRO RHS. Wir sagen Danke und Auf Wiedershehen altes Rudolf Harbig Stadion!

 

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden
  2. Stadionabriss rückt näher

Eine Reaktion zu “Letzter Blick aufs alte Stadion”

  1. Sebastian

    Kaum vozustellen dass es jetzt wirklich losgeht.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys