Ökoprofit – So machts Sinn!

Anzeige

Bleiben wir noch einmal kurz beim Thema Umwelt. Eine praktische und sinnvolle Sache ist zum Beispiel das Projekt “Ökoprofit“, an dem im nächsten Jahr auch 25 Unternehmen aus Dresden teilnehmen werden. Energie sparen, Kosten senken und die Umwelt entlasten, das sind die lohnenswerten Ziele. Unternehmen erhalten hierbei von IHK und Stadt im Rahmen des Projektes, Anleitungen zum Energie sparen. Die ersten 15 ausgezeichneten Betriebe in Sachsen sparten im Jahr ca. 418.000€ an Kosten ein! Die Umweltentlastung p.a. betrug 3.106.000 KWh Strom, 139 Tonnen Abfall sowie 14.800 Kubikmeter Wasser. Ökoprofit wurde übrigens Anfang der 90iger Jahre in Graz konzipiert. Ca. 1.800 Unternehmen in 80 deutschen Städten nehmen teil. (Quelle: Handelsblatt)

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Keine Reaktion zu “Ökoprofit – So machts Sinn!”

  1. Feybser

    Das ist wirklich eine äußerst sinnvolle Aktion, könnte man ansich auch auf private Haushalte ausweiten, also da würde ich sogar mitmachen, wenn man überlegt was man da gutes tut und nebenher noch selbst viel Geld spart.

  2. Lex

    Ich biete übrigens meine letzten beiden Buntbarsche feil, damit ich endlich das Aquarium abschalten kann. Das frisst immens Strom! Andere Varianten bring ich nicht übers Herz :roll:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys