Und es gibt ihn doch!!

Anzeige

santa.jpg …und sei die Beweisführung noch so erdrückend, von wegen den Weihnachtsmann gäbe es gar nicht. Wir glauben trotzdem an den liebenswerten Alten in seiner roten Kutte und mit dem weißen Bart. Wer legt denn sonst die vielen Gaben unter den Tannenbaum? Zugegeben, vielleicht schafft er nicht alles persönlich und sicher hat er auch viele Helfer. Aber Irgendeiner muss ja im Hintergrund die Fäden zusammenhalten und alles managen. Dabei hat er es heutzutage sogar noch einfacher als früher, denn selbstverständlich geht Ruprecht auch mit der Zeit und koordiniert alles per Handy, Internet und GPS.

Also liebe Kinder, liebe Eltern und liebe Leser! Lasst euch nicht verrückt machen! Lasst euch überraschen. Wir sind sicher, auch heute wird es wieder an der Pforte poltern.

Wir wünschen allen ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Wendekinder volljährig

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys