Wintersportzüge nach Altenberg

Anzeige

Wintersportzüge rollen am kommenden Wochenende von Dresden Hauptbahnhof zum Kurort Altenberg

train1.jpg

Bequem und stressfrei zum Wintersport in das Osterzgebirge / Bei guten Wetterbedingungen Ski- und Rodel gut

(Leipzig, 3. Januar 2008) Am kommenden Wochenende, 5./6. Januar, verkehren Wintersportzüge von Dresden ins Osterzgebirge. Auf Bestellung des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) rollen die Züge als Wintersport-Regional-Express von Dresden Hbf bis zum Kurort Altenberg und wieder zurück.

Die Wintersportzüge verkehren wie folgt:

Hinfahrt

Dresden Hbf ab 8.05 Uhr 10.05 Uhr
Kurort Altenberg an 9.10 Uhr 11.10 Uhr

Rückfahrt

Kurort Altenberg ab 15.18 Uhr 17.18 Uhr
Dresden Hbf an 16.23 Uhr 18.23 Uhr

Die Wintersportzüge halten zwischen Dresden Hbf und Heidenau auf allen Unterwegsbahnhöfen sowie in Dohna, Glashütte, Lauenstein und Geising.

Auskünfte gibt es aktuell auf Sonderaushängen auf den Bahnhöfen, unter der telefonischen Auskunft 0351 461-5666 oder im Internet unter

Pressemitteilung: www.bahn.de/sachsen.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Eine Reaktion zu “Wintersportzüge nach Altenberg”

  1. Feybser

    Klasse Info. Mit dem Zug sind wir auch schonmal dort angekommen, allerdings nicht zum Wintersport, sondern um zurück nach Dresden zu laufen :cool:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys