Fortschritt beim Stadionbau

Anzeige

Gestern beim Spiel gegen den 1. FC Magdeburg machten wir noch ein paar Bilder zum Fortschritt des aktuellen Baugeschehen im Stadion. Man kann sehen, es geht voran. Einige der 18m hohen Tribünenpfeiler wurden bereits gesetzt und man konnte sich vor Ort schon einen kleinen Eindruck verschaffen, welche ungefähre Höhe das Stadion einmal haben wird.

Das Spiel selbst endete gestern verdient mit 1:0 für Dynamo. Vor und nach dem Spiel kam es wohl zu keinen Ausseinandersetzungen zwischen Fans. Man kann sich manchmal dem Eindruck nicht erwähren, dass dies von verschieden Medien auch gern in Kauf genommen wird, um spektakuläre Bilder zu erhaschen. Nichts desto trotz, gibt in dieser Richtung von Fans und Vereinsführung noch einiges zu tun. Alles in allem ein schöner gestriger Fußball-Nachmittag!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Der Bagger verrichtet sein Werk
  2. Letzter Blick aufs alte Stadion
  3. Ein Stückchen Eierschecke gefällig ?
  4. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden

Eine Reaktion zu “Fortschritt beim Stadionbau”

  1. Feybser

    Schon ein wenig provokativ dieser Aufmarsch. Hat aber vielleicht einigen Teenager-Krawallos den Wind aus den Segeln genommen. Geht schon recht schnell mit dem Bau voran, nicht wahr.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys