Programmkino Ost

Anzeige

Lex hatte ja am 23.01.2008 schon über die Kinolandschaft in Dresden berichtet. Kurz darauf wurde ich auf die Bauarbeiten am Programmkino Ost an der Ecke Schandauer-Altenberger Straße aufmerksam. Der “alte Kasten” wird ordentlich modernisiert und um 4 Kinosähle erweitert. Der vorhandene Saal bleibt mit 204 Plätzen erhalten. Das Vorderhaus, das schon seit ein paar Jahren leer steht und früher eine Gaststätte beherbergte, wird momentan abgerissen, dort entsteht der Neubau für die neuen Sähle. Das Kino bleibt während der Bauphase weitestgehend geöffnet und die Arbeiten werden natürlich dem Kinobetrieb angepasst. Nach Fertigstellung darf man sich auch über ein größeres Foyer freuen.In einem Jahr, also im Januar 2009 soll das Kino dann vollständig in neuem Glanze erstrahlen.

Bauarbeiten 06.02.2008

Hier entstehen die 4 neuen Kinosähle

Eine tolle Sache, die das Kino als Spezial anbietet, ist übrigens das “Schnullerkino”. Hier können Eltern tagsüber mit ihren Kleinkindern ins Kino gehen, da wird dann eben nebenbei einfach mal gestillt. Ist aber nicht schlecht, denn am Abend wenn die Kleinen im Bett sind, können die Eltern ja nicht weg.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Kinos in Dresden

2 Reaktionen zu “Programmkino Ost”

  1. Lex

    Da schau an! Das kleine Ost! Als ich die Überschrift und dein Bild dazu gesehen habe, hab ich glatt einen Schreck bekommen. Dachte schon das war es jetzt. Aber nun wird das echt saniert und bekommt sogar Säle dazu?! Also ich wünsche viel Glück und hoffe, dass das CINEMAXX am Schillerplatz nicht doch eine zu große Konkurrenz ist. Ich denke aber, dass das Programmkino Ost seine Gäste finden oder behalten wird. PS: Ich selbst war lang nicht mehr drin. Zuletzt 1989 mit ´ner Freundin. Wenn es fertig ist, werd´ich mir es bestimmt mal anschauen!

  2. Feybser

    Ja, da würde ich auch gern mal wieder gehen. Da dort immer etwas “andere” Filme kommen wie in den großen Kinos, glaube ich, dass es nicht so mit der Konkurrenz zu kämpfen hat. Ich hab da zum Beispiel “Kolja” gesehen, war sehr schön.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys