Dynamo blamiert sich im Sachsenpokal

Anzeige

Wenn man denkt es geht nicht schlimmer, dann setzen unsere Goldfüße Legionäre von Dynamo Dresden immer noch einen drauf! Auf diesem Gebiet ist man bei der SGD immer für Steigerungen gut. Aber wenn man ehrlich ist, überrascht einen das schon gar nicht mehr! Gegen den Viert-Ligisten Chemnitzer FC verlor der eigentliche Favorit gestern verdient mit 2:0 und schied im Halbfinale aus dem Sachsenpokal aus. Glückwunsch nach Chemnitz kann man nur sagen. Hier scheint eine Truppe beisammen, welche kämpft und verschworen ist. So werden Spiele gewonnen und vielleicht auch der Aufstieg in die 3. Profiliga geschafft. Für Dresden sieht es allerdings sehr trübe aus! Prima, dass man sich eine mögliche und dringend notwendige Summe an Geldern für die Teilnahme am DFB-Pokal nun auch noch vorzeitig entgehen lässt! Als Sieger des Sachsenpokals wäre man für den höchsten deutschen Pokalwettbewerb qualifiziert gewesen. Stetig sinkende Einnahmen aufgrund zurückgehenden Zuschauerinteresses werden ihr übriges tun. Eine Spirale, die sich derzeit finanziell und leider auch sportlich immer weiter ins Abseits dreht, wird nicht bald ein Hebel umgelegt! Schämt Euch!

dynamo1.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden

3 Reaktionen zu “Dynamo blamiert sich im Sachsenpokal”

  1. Feybser

    Recht gepsrochen! Bin wirklich auch enttäuscht. Es sieht so aus als wäre die Lust am Spiel im Keller. Irgendwie ist auch keine Besserung in Sicht und nichts von einem Aufbäumen zu verspüren !

  2. Dominic

    Hi,bei uns sind ein paar Bilder vom Spiel online.Schaut mal rein :grin:

  3. Dynamo Dresden im freien Fall » Online-Dresden.de

    [...] dem Aus im Sachsenpokal konnten die letzten Ligaspiele auch nicht mehr gewonnen werden. Gerade das 0:2 gegen die 2. [...]

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys