Das Internet feiert 15. Geburtstag

Anzeige

Heute ist ein besonderer Tag für alle Computer Nutzer. Das Internet wird 15 Jahre alt. Dieser Geburtstag sollte eigentlich im großen Stil gefeiert werden. Kann man sich ein Leben ohne das World Wide Web überhaupt noch vorstellen, also ich und noch rund 1,3 Milliarden andere Menschen möchten es nicht missen, kann man doch wirklich jede Information aus dieser unerschöpflichen Datenquelle bekommen. Die Markstellung des Internets hat die des Telefons oder des Fernsehers weit übertroffen. Bill Gates hielt das Ganze anfangs für ein vorübergehendes Phänomen. Was für ein Irrtum.  Auch er konnte natürlich nicht ahnen, was da am 30.04.1993 für die Öffentlichkeit zugänglich und ins Rollen gebracht wurde. Die erste Seite hieß info.cern.ch. Wir sind natürlich auch sehr froh über diese Erfindung, sonst gäbe es ja zum Beispiel nicht einmal diesen Beitrag, also herzlichen Glückwunsch Internet und vielen Dank auch an Tim-Berners Lee, dem Vater des 1989 als Info-System geplanten Netzwerks des Europäischen Kernforschungszentrums CERN.

DresdenPension.com

Danke Tim-Berners Lee, ohne Dich wäre das nicht möglich !

 

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dresden und der BH

Eine Reaktion zu “Das Internet feiert 15. Geburtstag”

  1. Lex

    Da gratuliere ich auch! Schon Wahnsinn wie schnell sich doch alles entwickelt hat, welche Möglichkeiten sich erschossen und wie viele Märkte in diesem Zusammenhang neu entstanden sind. Auf jeden Fall DAS Medium der nächsten Jahre.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys