Dynamo Dresden – Rot Weiß Erfurt

Anzeige

Ein turbulentes Spiel sah man heute auf dem ausverkauften “Sportplatz” (so Stadionsprecher Hauskeller). Ca. 8.500 Fans verfolgten das Ost-Derby. Dynamo ging bereits in der 18. Minute in Führung, hatte mehr Spielanteile, versäumte es aber, trotz einiger Chancen, nachzulegen und somit etwas mehr relaxed aus der Kabine zu kommen. Wie so oft kam es anders. Aus einer Verwirrung im Strafraum, landete ein abgefälschter Schuss aus dem Hintergrund im Dresdner Tor. Dynamo bemüht, das Zepter weiter in der Hand zu halten, vergab darauf hin weitere Chancen. In der 75. Minute nutzten die Erfurter einen Konter. Gekonnt und sehenswert wurde der Ball über den herauseilenden Dynamo Torwart Hesse gelupft. 1:2! Dann ging es Schlag auf Schlag. Dynamo, sich nie aufgebend, weiter am Drücker. Nach einem Foul an Penksa im Strafraum dann Elfmeter in der 89. Minute. Pavel Dobry übernahm Verantwortung, schaffte es aber nicht, den Ball im Netz unter zu bringen. Erfurt, nach mittlerweile 2 gefangenen roten Karten, nur noch mit neun Mann weiter unter Dauerdruck. In der 93. Minute dann doch noch der lang ersehnte Jubel zum verdienten 2:2. Igor Bendovskyi netzte nach einem Freistoß mit dem Hinterkopf zum vielleicht etwas glücklichen aber hoch verdienten Unentschieden ein. In letzter Zeit braucht man bei Dynamo wirklich Nerven wie Drahtseile!

Englische Woche: Am Donnerstag gehts auswärts zu Union Berlin. Mdr und RBB übertragen ab 20:15 live aus der “Alten Försterei. Am Sonntag geht es dann 14:00 daheim gegen Rot Weiß Essen.

dynamo.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dynamo Dresden – Rot Weiß Ahlen 1:3
  2. Dynamo Dresden – Kickers Emden 2:1
  3. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden
  4. BVB 09 II – Dynamo Dresden
  5. SV Babelsberg 03 – Dynamo Dresden

2 Reaktionen zu “Dynamo Dresden – Rot Weiß Erfurt”

  1. Feybser

    Schien ja wirklich atemberaubend gewesen zu sein. Das Spiel am Donnerstag wird also live im TV gezeigt ? Dürfen denn nun die Dresdner Fans anreisen?

  2. Der Hönower

    Dürfen sie! Herzlich Willkommen im “Ballhaus des Ostens”: http://de.wikipedia.org/wiki/Stadion_An_der_Alten_F%C3%B6rsterei

    Selbst August der Starke ist mit dabei: guggstu hier: http://www.fc-union-berlin.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=22107&pageNo=1 :mrgreen:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys