Dresdens Bunte Republik Neustadt-Straßenfest

Anzeige

Im Dresdner Szeneviertel „Äußere Neustadt“ herrscht vom 13. bis 15. Juni 2008 wieder mal der Ausnahmezustand. Zwischen Albertplatz und Alaunpark, in einem interessanten Gründerzeitviertel, wo sich sämtliche Bevölkerungsextreme, vom wohlhabenden Architekten bis zum verlotterten Punk treffen, wird ausgibig gefeiert. Bewohner und Kneipiers stellen Sofas und Stühle vor die Türen, bauen Verkaufsstände an den Straßen auf und aus vielen Fenstern ertönt Musik. Auch verschiedene Kulturen werden sich auf dem Fest präsentieren.

BRN in Dresden

Quelle: Bild

Entstanden ist die „Bunte Republik Neustadt“ zwischen 22. bis 24. Juni 1990, genau eine Woche vor der Währungsunion. Die Bewohner proklamierten damals eine eigene Republik. Das wurde dann in einem großen Stadtteilfest gefeiert. Mit der Aktion wurde gegen den drohenden Abriss einiger Häuser im Viertel und gegen die Immobilienwirtschaft demonstriert.

Seit 2002 wird die Party ohne einen großen Veranstalter gefeiert. Es existiert daher auch kein ganz genaues Programm der einzelnen Veranstaltungen. Auf jeden Fall werden die Straßen, Bars, Restaurants, Biergärten und Kneipen gut gefüllt sein, obwohl die Wetterprognosen leider nichts gutes verlauten lassen. Ich kann mich erinnern, dass wir mal bei der “BRN” bei wildfremden Leuten in der Wohnung auf einer Party gelandet sind, wir sind einfach hoch und rein in die Wohnung, als ich dann noch in der Küche eine ungeöffnete Flasche meines Lieblingsrums fand, war ich sehr begeistert: Es wurde dann noch schön in der Wohnung getanzt und gefeiert.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Die 152 – Dresdens Passagierflugzeug
  2. Nächster Halt: Bahnhof Neustadt
  3. Ju&Ku, Dresdens latenighteste Show
  4. Große Ü-30 Party im Congress Center Dresden

7 Reaktionen zu “Dresdens Bunte Republik Neustadt-Straßenfest”

  1. Doksák

    beginnt BRN nich schon am freitag (13.6.)?

  2. Doksák

    herrlich, wenn man in einer fremden wohnung zum feiern willkommen ist, unglaublich! :razz:

  3. Feybser

    Ja, das war wirklich Spitze. Na klar beginnt die BRN am Freitag, hast Du es jemals anders gelesen :oops:

  4. Jana

    Hihi, das war echt ne klasse Party, und der gute Rum hat auch gewirkt, schließlich ging dank mir noch ein Regal zu bruch. Aber da kannte uns ja zum Glück keiner. :roll:

  5. Anton Launer

    Hier gibt es ein paar Impressionen: http://frintert.de/Launer/images/BRN2008

  6. Jana

    Danke für die schönen Bilder. Super. :smile:

  7. Feybser

    Schöne Galerie :!:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys