Neues Dynamo Stadion – Es geht voran

Anzeige

Ich hab mich gestern auch mal kurz an den Bauzaun an der Lennestaße gewagt, um einmal einen aktuellen Blick vom Baugeschehen zu riskieren. Die Größe der neuen Tribüne ist schon beeindruckend und macht Vorfreude auf das erste Spiel!

neues-dynamo-stadion.JPG

Die neue Westtribüne – Stühle werden montiert

Zum Saisonstart in die 3. Liga bzw. zum ersten Heimspiel im August soll die neue West-Tribüne für die Fans bezugsfertig sein. Momentan werden eifrig die Klappstühle montiert, welche von einem solwakischen Hersteller geliefert werden.  “Dresden” als Namenszug kann man schon gut erahnen. Wenig später wird auch das Dach montiert. Derweil geht auch der Abriß der anderen Blöcke weiter. Bis zum Saisonstart muß dann auch der Rasen ein Stück in Richtung Süden verschoben werden. Das gesamte Stadion rückt etwas in diese Richtung, da sonst der Schattenwurf für das benachbarte Arnoldbad zu groß wäre. Am Bauzaun trifft man eigentlich zu jeder Tageszeit interessierte Leute, mit denen man auch schnell in ein kurzes Gespräch kommt. Überhaupt ist das Interesse riesengroß! Jede Materiallieferung und seien es die Fliesen für die neuen Toiletten wird akribisch verfolgt! Das ist Dresden!

neues-dynamo-stadion-2.JPG

 Rückansicht aus Richtung Blüherstraße

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Auf ein Neues !
  2. Letzter Blick aufs alte Stadion
  3. Neues Hotel am Dresdner Neumarkt

5 Reaktionen zu “Neues Dynamo Stadion – Es geht voran”

  1. Dirk

    Tolle Sache!!! Nun muss nur der Filz aus dem Verein raus, da klapt auch mal die 1. Liga.

  2. Doksák

    Welche Farbe haben den die neuen Fliesen? Nee, … Spaß! :lol:

  3. Lex

    @Dirk: Mit der neuen Führung um Bernd Maas und Ralf Minge geht es, wenn auch mal mit Ecken und Kanten seit reichlich einem Jahr in die richtige Richtung, wie wir meinen. Dennoch gibt es im Verein und vor allem im engeren Umfeld zu viele Leute die meinen, über jeden Pups und Alles mitbestimmen zu wollen oder sich einbilden das Sie was zu sagen hätten. Das bringt Unruhe und hemmt.

    @Doksak: Werds für dich vor Ort “recherchieren” Mußt mir aber die 2 Bier ausgeben, die dafür notwendig sind. Sonst wirds vielleicht nix. :mrgreen:

  4. Feybser

    Habe am Samstag fast das gleiche Foto vom Bauzaun aus gemacht, den Bericht hast Du mir voraus, ist ja lustig. Sieht wirklich toll aus und man sieht nun täglich wie es vorwärts geht. :wink:

  5. Doksák

    @Lex – klar, mach ich mal :twisted:

    :lol:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys