Parkeisenbahner in Dresden gesucht

Anzeige

Parkeisenbahner gesucht

“We want you for Parkeisenbahn”

Um eine reibungslose und sichere Durchführung des Betriebes der Parkeisenbahn zu gewährleisten, sind viele fleißige Mitarbeiter erforderlich. Für die verschiedenen Aufgabengebiete gibt es deshalb zugehörige Dienstposten. Dafür sucht die Dresdner Parkeisenbahn immer nach engagierten jungen Schülern, die sich den unterschiedlichen Tätigkeiten widmen. Zum Beispiel ist da der Posten der Aufsicht zu besetzen. Diese Stelle sorgt u.a. für Ordnung, Disziplin und Sauberkeit und kündigt per Lautsprecher die Ankunft und Abfahrt der Züge an. Erkennbar ist die Aufsicht an der roten Dienstmütze. Auch die anderen Positionen tragen eine Dienstuniform, so auch der Fahrdienstleiter, der Zugmelder, der Schrankenposten oder der Zugschaffner. Es ist nicht ganz einfach die Jugendlichen zu diesen Aufgaben zu bewegen, zumindest schwieriger als früher. Heute gibt es sicher viel mehr Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und somit ist das Interesse wohl nicht mehr ganz so groß als junger Parkeisenbahner zu arbeiten, obwohl das eine ganz tolle und verantwortungsvolle Aufgabe ist. Ich finde es Klasse wie die Schüler mit vollem Einsatz ihren Job erledigen, die Durchsagen klingen auch immer ganz lustig, ist man vom Bahnhof ja nicht so gewöhnt. Also auf! Ihr jungen Leute, werdet Parkeisenbahner, damit wir mit Euch immer gemütlich durch den Großen Garten fahren können!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

2 Reaktionen zu “Parkeisenbahner in Dresden gesucht”

  1. Lex

    Hat ja ne lange Tradition mit den kleinen Schaffnern. Find ich gut. Man kann sicher bei diesem Hobby viel lernen und übt sich schon früh in Verantwortung.

  2. Feybser

    Das ist wirklich ne super Sache, die Kinder schon so in Verantwortung zu üben und die machen das echt gut, es kostet natürlich viel Freizeit. Aber als Hobby ist es doch super geeignet.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys