Disko “Big Fun” eröffnet, wieder

Anzeige

Lang ist es her, als in der Disko “Fun & Lollipop” noch richtig was los war. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie wir oft mittwochs oder samstags zum Seidnitz Center fuhren, wo sich die Disko in den Kellerräumen befand. Nach vielen guten Jahren, flachte der Zuspruch dann irgendwann ab und schließlich machte die Location ihre Pforten dicht. Zwischenzeitlich gab es einige andere Clubs an Ort und Stelle, die wohl aber nie so richtig zum Laufen kamen. Jetzt gibt es nun einen erneuten Versuch die Disko wieder zu beleben. Bereits gestern begann die Eröffnungsfeier und sie wird an diesem Wochenende, einschließlich heute fortgesetzt. Zu erwarten sind am Freitag im Mainfloor House und Elektro und in der Tanzbar ganz normale Diskomusik. Der Eintrittspreis liegt bei fünf Euro und es gibt einige Specials. Frauen die im Dreierpack erscheinen, bekommen z.B. freien Eintritt. Samstag geht es etwas mehr in Richtung Black-Music und es gibt ähnliche “Lockangebote”. Mal sehen, ob das Konzept aufgeht. Die guten, alten Zeiten im Fun auf der Enderstraße kann man gewiss nicht zurückholen, aber vielleicht hat das neue “Big Fun” ja ähnlichen Erfolg.

Disko BIGFUN  01277 Dresden Enderstraße 59 im Seidnitz Center SEC

Party sieht im Fun sicher anders aus

Party sieht im Fun bestimmt etwas anders aus

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Galopprennbahn Seidnitz
  2. Strietzelmarkt eröffnet!
  3. Bauarbeiten an der Semperoper

10 Reaktionen zu “Disko “Big Fun” eröffnet, wieder”

  1. Lex

    Also das ist ja lustig. Ja ich kann mich mich gut an die wilden Anfang-Mitte-90iger erinnern. War schon immer ganz lustig. Wünsche der Re-open viel Erfolg! Da würde ich glatt mal wieder vorbei schauen. Naja, ein wenig älter ist man ja geworden. Aber das wär es wert!

  2. tomasz

    interessant. die guten alten 90er dissen. so etwas wie das big fun gab es wohl in jeder deutschen mittel- bis großstadt. aber ob die stimmung jemals wieder so wird, wie sie mal war, allgemein betrachtet? der zeitgeist ist ein anderer, der musikgeschmack und die mode der “breiten” massen auch.

    ich wünsche dem big fun, auch aus eigeninteresse, viel erfolg!

    tomasz

  3. Lex

    Ist das Lollipop dann auch wieder am Start fürs gereifte Publikum? Mensch Tomasz, DAS wäre doch was für euch, fällt mir grade ein. Würde auch mitkommen. Aber erst mal vorfühlen :roll:

  4. tomasz

    hi lex:

    dann teste das doch am besten mal!

    :grin:

  5. Lex

    Feybser geh mal hin gucken. Du hast doch grad nüscht vor oder? Also es gibt den Mainfloor und die Tanzbar mit Discomucke 70iger, 80iger, 90iger. Also würde mir auch entgegenkommen. Na mal gucken wie es sich entwickelt. Vorteil: Liegt nur 5-7 Autominuten von mir entfernt.

  6. Feybser

    @ Lex: Nachteil: Autominuten :lol: Ich war tatsächlich mal nachschauen, heute nachmittag, nur mal von außen.

    22092008371.jpg 22092008372.jpg 22092008373.jpg

    Eingang Seidnitz Center, Schild und der gute, alte Eingang im Keller.

  7. Feybser

    Gestern bin ich am späten Abend dran vorbei gefahren, sind schon einige Leute rein gegangen. War schon jemand drin ?

  8. Schlafschaf

    Hm, interessant. Ham die denn keine Homepage?

  9. Lex

    Sie sind glaube noch am basteln :roll: http://www.bigfun-dresden.de/

  10. Feybser

    Habe auch keine bessere Seite gefunden und mich etwas gewundert.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys