Flughafen Dresden wird “Dresden International”

Anzeige

Die neue Wortmarke “Dresden International”, die der Flughafen Dresden für seine neue Außendarstellung gewählt hat, soll den Airport als Tor nach Sachsen positionieren. Im Ausland wird dementsprechend der Slogan “Your Gateway to Saxony” verwendet. Das bekannte, rote Logo mit den weißen Schwingen wurde hingegen nicht verändert. Mit der Namensänderung sollen die Stadt und das Land Sachsen in seiner weltweiten touristischen Vermarktung noch stärker unterstützt werden. Vor allem die wachsende Bedeutung Dresdens auf den Gebieten der Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft machen eine weitere internationale Öffnung nach außen hin notwendig. Ein weiterer Beweggrund ist die Reaktion auf den steigenden Zuspruch aus der Tschechischen Republik und Polen. Durch seine Lage im Dreiländereck ist der Dresdner Flughafen zunehmend Ausgangs- und Zielpunkt für Reisende aus den umliegenden Staaten. Demnach werden auch der Auftritt im web und die Beschilderung des Flughafens neu gestaltet und informieren künftig sogar auf polnisch und tschechisch.

Dresden International

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Flughafen Dresden (DRS)
  2. Höher-Schneller-Weiter
  3. Parken und Parkplätze in Dresden

3 Reaktionen zu “Flughafen Dresden wird “Dresden International””

  1. Lex

    Alles gut und schön. Aber leider fällt wie schon einmal erwähnt die Linie nach London wohl weg :sad: Also etwas weniger international wenn man so will. Tschechien und Polen, ja die liegen ja im unmittalbaren Einzugsgebiet unser Flughafen.

  2. Feybser

    Vielleicht werden ja neue Impulse gesetzt und es wird langfristig gesehen doch mehr weltweite Flüge geben.

  3. Maja

    Also wenn man sich so den Flugplan anschaut, fehlt da echt noch ne Menge um dem Slogan ” international” gerecht zu werden.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys