Halloween in der Festung Dresden

Anzeige

In den Kasematten der Dresdner Festung unter der Brühlschen Terrasse gibt es am 31.10. Halloween für Kinder. Noch zu heller Stunde zwischen 10-16 Uhr wird eingeladen.  Am besten natürlich recht gruselig verkleidet. Egal ob es draußen noch hell ist, die Kasematten bieten bestimmt ein entsprechend düsteres Ambiente. Also laßt euch überraschen. Mehr Infos gibt es hier: Klick!

Überhaupt ist ein Besuch der Kasematten/ Festung Dresden empfehlenswert und sehr interessant. Die letzten dicken Mauern der Stadtbefestigung können hier besichtigt werden aber auch das letzte erhaltene 400 Jahre alte Stadttor und die kleine Bastion. Das alles praktisch unterirdisch, denn Dresden lag vor einigen 100 Jahren ein ganz paar Meter tiefer als heute.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Museums Sommernacht Dresden 2008

Eine Reaktion zu “Halloween in der Festung Dresden”

  1. Feybser

    Ein guter Tip, das können wir ja wirklich mal hingehen.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys