Lehrstunde für Dynamo

Anzeige

Eine Lehrstunde gabs heute für unsere Dynamos, welche im halbfertigen Rund vor gut 10.000 Zuschauern eine 0:3 Packung von überzeugenden Paderbornern bekamen, welche Ihre Aufstiegsambitionen durchaus deutlich machten. Die Schwarz-Gelben standen leider völlig neben sich und konnten nur staunen wie Paderborn nach belieben schnell kombinierte. In der Tat ein Wunder, dass es zur Pause nicht schon 0:5 statt 0:2 stand! Guter Rat ist teuer. Die Abstiegsplätze rücken trotz eines noch ausstehenden Nachholspiels gefährlich nahe und der sich daraus ergebende Druck wird steigen. Die Mannschaft hat offensichtlich nicht die Qualität Kaisers Konzepte umzusetzen. Geld für neue Spieler ist nicht vorhanden. Das es so auf dauer aber nicht weiter gehen kann ist auch klar. Man steckt in der Klemme und hofft von Spieltag zu Spieltag das doch endlich mal der Knoten platzt. Die Besten im Halbrund waren heute nur die Fans, welche sich selbst und Ihren Verein (nicht die Leistung der Mannschaft) noch bis fast 1 Stunde nach Spielende lautstark feierten. Manche mögen es als eine Art Hohn empfunden haben, der Großteil jedoch als “Jetzt erst Recht”! Ne tolle Atmosphäre für ein Spiel welches 0:3 verloren ging. Sowas gibts nur hier!

dynamo.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dynamo Dresden – Kickers Emden 2:1
  2. Dynamo Aufkleber
  3. Dynamo Dresden vs. 1.FC Magdeburg
  4. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden
  5. Dynamo und Fans verabschieden Fan Charta

Keine Reaktion zu “Lehrstunde für Dynamo”

  1. Feybser

    Hoffentlich nimmt die Mannschaft etwas von dem Schwung der Fans mit, den ich gar nicht so nachvollziehen kann.

  2. Rob

    sagt mal, habt ihr eingentlich holz (11 kurze und 11 lange stäbe) und eine schaufel im keller?

  3. Lex

    Aua, Rob!! :shock:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys