Silvester 2008 in Dresden

Anzeige

So, ganz langsam kommt man wieder in die Jahresendstimmung. Natürlich positiv gemeint! Die Advendstage stehen praktisch schon fast vor der Tür und Weihnachtsmärkte öffnen bald Ihre Pforten. Ja und dann ist auch der Jahreswechsel nicht mehr fern. Was liegt an, Silvester 2008/2009 in Dresden? Sicher werden wir noch den ein oder anderen Tipp für Euch haben. Eigentlich ist ja in allen Clubs und Diskotheken ordentlich was los, sofern man Party versessen ist und schweißtreibend abfeiern will!

Die größte Party, was die Anzahl der Menschen angeht, wird aber im Freien stattfinden. Mit einem tollen Feuerwerk von Dresdens Feuerwerkskünstler Tom Roeder wird der Theaterplatz, umgeben von Semperoper, Zwinger und Schloss eine prächtige und wundervolle Kulisse für den Rutsch ins neue Jahr abgeben. Bis zu 30.000 Menschen wird man erwarten können. Natürlich werden Bühnen mit verschiedenen DJ´s die Sache abrunden und auch für das leibliche Wohl wird mit diversen Ständen gesorgt sein.

Einen kleinen Wermuthstropfen gibt es allerdings. Wie die Presse im Vorfeld mitteilte, wird es wohl nicht gestattet sein, auf dem Theaterplatz eigene Pyrotechnik zu zünden. Grund dafür sind Erfahrungen aus den letzten Jahren, wonach wohl einige “ungestüme” Personen Pyrotechnik eher missbräuchlich verwendeten. Es wird also vereinzelt Stichproben nach Feuerwerkskörpern geben. So etwas kenne ich persönlich noch aus London. Da waren eigene Knaller und Raketen auf dem Trafalgar Square auch nicht gestattet. Schade, aber alles hat ja auch irgendwo seinen Sinn.

Wir denken, dass es nichts desto trotz eine schöne Party wird, mit vielen feiernden Menschen auf dem Platz und ringsherum. Und ein Feuerwerk in Mitten der prächtigen Dresdner Kulisse ist immer etwas ganz Besonderes! Vielleicht lasst auch Ihr es Euch nicht entgehen.

Infos zur großen Silvester-Party der Stadt gibt es hier

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Diva Maxima 02.08.2008 Theaterplatz Dresden
  2. Dresdner Stadtfest – Historischer Festumzug 2008
  3. Prosit Neujahr! Willkommen 2008!
  4. Die Campusparty 2008 in Dresden
  5. Bilder vom Stadtfest Dresden 2008

4 Reaktionen zu “Silvester 2008 in Dresden”

  1. Feybser

    Es wird ja auf der Homepage sogar mit einem “knallerfreien Silvester” geworben, des einen Freud ist des anderen Leid. Aber unter solchen großen Menschenansammlungen kann es schon gefährlich sein. Ansonsten sollte das Knallern schon zu Silvester gehören und sicher entschädigt das große Feuerwerk die Meisten. Die Veranstaltung wird bestimmt sehr schön. Hoffentlich passt dann auch das Wetter.

  2. Lex

    Also zu Kinder- und Jugendzeiten hatten wir eh immer alles vorher verballert als wir um die Häuser gezogen sind. Schlimme Dinge sind da passiert. Heute kann man es in dieser Beziehung auch mal etwas ruhiger angehen lassen oder daheim noch ein kleines “Feuerwerk Danach” zünden. :razz: Wie du schon schreibst, es gehört ja auch irgendwie dazu und Männer können wieder so schön zu Kindern werden :mrgreen:

  3. silvester in dresden

    Na mir jedenfalls hat die Party das letzte Jahr gefallen. Obwohl ich eigentlich nie so ein Fan von soeiner großen masse an Menschen bin die dann auch noch das ein oder andere Glas zuviel getrunken hat. Silvester in dresden ist aber auf alle fälle eine gute sache. Auch zum Jahreswewchsel 09/10. Da bin ich mir fast sicher.

  4. Lex

    Danke für den (die) Einträge zum Thema Silvester. Wir bitten aber darum, dass Keywörter als Name in Kommentaren nicht verwendet werden. Ihr könnt gern Euren wirklichen Namen, Alias oder Nickname verlinken.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys