Das STRACOLAND Erzgebirgische Holzkunst

Anzeige

Das STRACOLAND in Colmnitz liegt etwa 20 km von Dresden und 13 km von Freiberg entfernt. Ein Ausflug in die wunderschöne Welt der erzgebirgischen Holz- und Volkskunst ist besonders empfehlenswert. Vor Ort findet man eine einzigartige Erlebnislandschaft, welche die große Vielfalt des traditionsreichen Handwerks perfekt in Szene setzt. Natürlich kann alles käuflich erworben werden, nur die große Geldbörse sollte man nicht vergessen. Interessant sind auch die Schauwerkstätten der Holzbearbeitung und der Malerei. Gruppen können sich auch für Führungen durch die Schauwerkstätten anmelden.

Schneemann im Stracoland

Im Galerierestaurant mit 120 Sitzplätzen, dem Vereinszimmer mit 60 und bei schönem Wetter im Biergarten mit 80 Sitzplätzen, können die Besucher Speisen aus einer ausgezeichneten, regionalen Küche genießen. Besonders am Wochenende sollte man am besten einen Tisch reservieren, denn der Zuspruch ist recht groß.

Schauwerkstatt und Verkaufsraum vereinen sich auf insgesamt 1500 m2 Fläche. Das Ambiente ist wirklich zauberhaft und liebevoll gestaltet. Gleich am Eingang sorgt besonders bei Kindern die animierte Eisbären und Pinguin-Landschaft für Begeisterung. Der sprechende Weihnachtsmann und die geschichtenerzählende Großmutter sind auch ganz wundervoll gestaltet. Natürlich gehören auch diverse Veranstaltungen zum Programm, zum Beispiel zünftige Hausmusik, ein gemütlicher Hutzennachmittag oder Comedy mit einer bekannten und beliebten Künstlerin.

Weihnachtsmann im Stracoland

Was einst im Jahre 1983 in der Garage von Regina und Hartmut Straßburger mit einem kleinen Produktionsbetrieb begann, entwickelte sich über die Jahre zu einem großen Betrieb, der bereits 1995 einen Jahresumsatz von über 1 Mio DM zu verzeichnen hatte. 1992 wurde die Straco Erzgebirgische Holzkunst GmbH gegründet. Seit 1996 begeistert das STRACOLAND tausende Gäste durch seine einmalige Kombination aus Produktion, Großhandel, Weihnachtslandschaft inklusive Erlebnisverkauf und Gastronomie.

Öffnungszeiten:
Erlebnisverkauf  Mo.-So. 09-20 Uhr
Gastronomie Mo.-So. 09-23 Uhr
Schauwerkstatt Mo.-Fr. 9-16 Uhr
Sa., So., Feiertage 10-16 Uhr

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

5 Reaktionen zu “Das STRACOLAND Erzgebirgische Holzkunst”

  1. Lex

    Nette Bilderchen! Naja, ist nicht ganz so mein Ding. Sicher auch ziemlich voll da. Aber für Fans auf jedenfalls sehenswert und ein Muss.

  2. Katharina

    Einen Super-Tipp hast Du hier hereingesetzt, waren gleich im Stracoland in Colmnitz und begeistert. Leider hatten wir nur zwei Stunden Zeit, das nächste Mal nehmen wir uns vier Stunden !

    Und aus der Kaffee-Gastronomie kann ich den Mohnkuchen empfehlen, der ist einsame Spitze. Wird im Hause selbst gebacken.

    Und noch ein Tipp : Nehmt Eure Oma und den Opa mit und alle Kinder, es ist wirklich für alle Altersgruppen was da.

    In Dresden soll es an der Frauenkirche im QF noch ein Stracoland geben, das nehmen wir uns demnächst mal vor !

    Schöne Weihnachten @ alle Katharina

  3. Lex

    Hallo Katharina! Ist ja klasse! Super, dass Ihr gleich mal vorbeigeschaut habt und es Euch gefallen hat! Schöne Feiertage auch Euch!

    PS: Danke für den Mohnkuchentipp! :smile:

  4. Feybser

    Ich war ebenso begeistert wie Du Katharina. Alles ist so schön und liebevoll dekoriert. Den Kuchen probiere ich das nächste mal auch. Das Mittagessen war auch sehr schmackhaft.

    Das Stracoland in Dresden befindet sich in der Einkaufspassage auf dem Neumarkt im Untergeschoss. Es ist natürlich nicht so groß wie das in Colmnitz, aber auch sehr hübsch.

    Stracoland Dresden Neumarkt

    Dir auch ein frohes Fest!

  5. Katharina

    Ich bin nicht die Katharina vom 22.08.2008, aber genauso begeistert vom Stracoland ! Und den Tipp von Katharina mit dem Mohnkuchen musste ich natürlich auch gleich ausprobieren, habe gleich einen ganzen Kuchen für meine Geburtstagsfeier mitgenommen.

    Man trifft sich … natürlich im Stracoland
    Katharina

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys