Es ist wieder Freitag

Anzeige

Die Woche ist schon wieder so gut wie vorüber. Viele haben bestimmt noch die letzten Weihnachtseinkäufe gemacht. Ich war am Anfang der Woche auch kurz im Stadtzentrum aber auf Grund der Menschenmassen und dem Gedränge konnte ich irgendwie kaum einen klaren Gedanken fassen und habe wieder kehrt gemacht. Ich gehe zwar ganz gern mal “shoppen” (neudeutsch einkaufen), aber zu viel Streß muß dann doch nicht sein.

So wird dieses Jahr wieder alles in letzter Minute erledigt. Da heißt es früh, ganz zeitig, in der Stadt zu sein und wieder zu Hause, bevor der letzte Ansturm beginnt. Vielleicht ist man auch zu altmodisch, denn alles was man sich oder anderen wünscht, wird ja auch im Internet feil geboten. Vieles oft auch preiswerter und Vergleiche lohnen sich. Man braucht nur die richtige Inspiration. Habt Ihr schon alles besorgt oder seid Ihr auch Last-Minute-Einkäufer? Vielleicht mache ich mich heute noch mal auf die Socken. Und das zum Freitag…!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Ein Rätsel zum Freitag
  2. Dynamo Dresden – Rot Weiß Erfurt
  3. Und es gibt ihn doch!!
  4. Mal wieder Zeit für´n Rätsel

Keine Reaktion zu “Es ist wieder Freitag”

  1. Doksák

    ich bin wohl ein mega-last-minute-weihnachts-einkäufer: mit den beschenkungswürdigen am 24.12. abends am pc sitzen und geschenke gemeinsam aussuchen, lieferung dann um silvester herum… :sad:

  2. Lex

    Klingt irgendwie traurig. Am 24. abends am PC sitzen!?

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys