Tolle Beleuchtung am Altmarkt

Anzeige

Sicher ist schon einigen von Euch die schöne Beleuchtung an der Häuserzeile am Altmarkt aufgefallen. Ich finde das sieht richtig gut aus und macht echt was her. Gemeinsam mit den vielen Lampen auf dem Streizelmarkt bildet das gesamthaft ein richtiges Lichtermeer. Im Baumarkt zum Beispiel kann man solche Lichterketten erwerben. Eine Kette mit 80 weißen LED Lämpchen kostet um die 35 Euro, da kann man sich ausrechnen, welcher Wert an den Häusern auf den Fotos etwa hängt.

Beleuchtung am Altmarkt

 Häuserzeile am Striezelmarkt

Die Fotos sind übrigens vom Rückweg aus dem Dresdner Winterdorf entstanden, was sich nur wenige Meter vom Altmarkt entfernt am Dr. Külz Ring befindet, darüber haben wir ja vor kurzem schon berichtet. Hier möchte ich ergänzend dazu nur noch zwei Fotos nachreichen. Wir waren Freitag zwischen 21:30 und 23 Uhr da. Es war ganz schön viel los, vorwiegend labte sich jüngeres Publikum am Glühwein, der aber recht gut geschmeckt und den Körper gewärmt hat.

 Dresdner Winterdorf Dr. Külz Ring

Glühwein in Dresden

Ein normaler Glühwein kostet 2 Euro + 2,50 Euro Pfand

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Eröffnung Tiefgarage Q-Park Dresden Altmarkt
  2. Dresdner Altmarkt und Kreuzkirche im 18. Jahrhundert
  3. Tiefgarage unter dem Altmarkt
  4. Altmarkt-Galerie in Dresden wird erweitert
  5. Altmarkt Galerie bekommt Zuwachs

15 Reaktionen zu “Tolle Beleuchtung am Altmarkt”

  1. Lex

    Ja das sieht echt echt gut aus mit der Beleuchtung der Fassade! Ich hatte auch schon ein nettes Bildchen geschossen. Biste mir zuvor gekommen! :lol: Winterdorf hat ebenfalls Laune gemacht! Muss ich noch mal hin :mrgreen:

  2. melanie

    wir waren auch gestern erst wieder im winterdorf, war ein toller abend, robert drechsler als dj da, und richtig gemütliche stimmung, super….

  3. melanie

    hab allerdings etwas gefunden, www.dresdner-winterdorf.de
    da gibt es ein gästebuch, und laut aussagen des personals ab ende der woche eine live-webcam

  4. Feybser

    Oh, eine Live-cam, also spätestens da sollte man sich benehmen :lol:

  5. HanS

    AWESOME……I have to go there definetly

  6. Manu

    war dort.
    dor hit isses ja nich, musik viel zu leise. und die preise ohlala.

  7. Lex

    Auf die Becher is Pfand! :lol:

  8. Feybser

    Manu, Du alter Mäkelfritze – immer was zu meckern.

    Lex :mrgreen:

  9. Manu

    also für so´n becherchen mit schuss für 3,50 is schon frech

  10. Feybser

    Naja, ohne Zweifel, nicht ganz billig. Wir haben für einen normalen Glühwein aus dem Krug 2 Euro bezahlt, das ist okay, schon allein dafür, dass ja auch wesentlich mehr geboten wird, als an einer kleinen Verkaufsbude, wo man unter 1,50 auch nicht durchs Ziel geht. Aber dass der Schuß 1,50 Aufpreis kostet, hätte ich jetzt auch nicht gedacht. Obwohl, am Körnerplatz kostet der aber auch 3,50. Scheint also normal zu sein.

  11. Heike

    Sorry paßt net wirklich hier rein und ich wußte net wohin damit denn ich denke es ist einen Tipp wert, falls ihr das nicht schon alle kennt.
    http://www.mamilade.de/eisbahn/taschenbergpalais/dresden/2006620-dresden_taschenbergpalais.html
    :smile:

  12. Lex

    Jepp, danke Heike. Habs auch schon gelesen. Feine Sache und guter Tipp!

  13. Feybser

    Die Eisbahn ist alljährlich dort. Ich bin nicht so der Eisläufer und war daher noch nicht dort, aber ist bestimmt gut, schönes Ambiente.

  14. anika

    winterdorf, glühwein 2 euro mit schuss 3 euro, 3,50 kosten die anderen sorten wie apfel mit schuss calvados usw

  15. Feybser

    Geht doch…an der Pyramide an der Frauenkirche zahlt man 2,50 für normal und 4 mit Schuss – aber schön ist es dort trotzdem :cool:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys