Dynamo gewinnt Hallenmasters in Zwickau

Anzeige

Im Gegensatz zur abgelaufenen Halbserie läuft es in der Halle für Dynamo Dresden prächtig. Die Mannschaft holte gestern in Zwickau bereits den 2. Hallen-Titel in dieser Winterpause. Eine schöne Sache und man darf auch ruhig mal gratulieren. Aber die Halle und die Wahrheit auf dem grünen Rasen sind eben zwei paar unterschiedliche Fußballschuhe. Na wenigstens kann Ruud Kaiser mal wieder schmunzeln und wenn es der Mannschaft ein klein wenig Selbstvertrauen gibt, dann wär das schon was. Man kann also noch gewinnen!

Sebastian Pelzer steht für die Rückrunde nicht mehr im Kader. Was genau dazu führte, darüber kann man nur spekulieren. Leider konnte”Pelle” die guten Leistungen seiner 1. Saison bei Dynamo nicht mehr bestätigen. Schade drum. Nachgesagt werden ja auch Verstimmungen im Mannschaftgefüge, insbesondere mit Maik Wagefeld. Aber wer weiß schon Genaueres…? Jedenfalls bat er um seine Freigabe, welche vom Verein auch gewährt wurde. Wohin es ihn verschlägt, wissen wir noch nicht.

dynamo.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dynamo Dresden – Kickers Emden 2:1
  2. Lehrstunde für Dynamo
  3. FC Bayern München II – Dynamo Dresden
  4. Dynamo in der Schweiz?
  5. Martin Stocklasa weg von Dynamo?

3 Reaktionen zu “Dynamo gewinnt Hallenmasters in Zwickau”

  1. Feybser

    Schön. Endlich mal gewonnen.

    Gewisse Teile der Mannschaft scheinen zu harmonieren, alle zusammen anscheinend nicht so gut – das Klima in der Mannschaft soll ja insgesamt nicht das beste sein, auch ein Grund von Pelzer zu gehen, nehme ich an. Zumindest hatte er deshalb schon zuvor die Kapitänsbinde abgegeben.

  2. Lex

    Und zum 1. Juli geht auch Bröker! :sad: Hat bei RW Ahlen für die 2. Liga unterschrieben.

  3. Feybser

    Na da ist ja Platz für neue Helden. Man weiß es nicht aber manchmal ist es besser und die Veränderungen bringen auch etwas positives mitsich.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys