Eisige Kälte!

Anzeige

Huuu….seit 2 Tagen herrschen ja nun wirklich rekordverdächtig, frostige Temperaturen. Bis an die -20 Grad konnten hier schon gemessen werden. Wohl dem, der nicht unbedingt raus muß. Gestern hats mich erwischt. Das Wasser war auf einmal weg! Da kam nicht mal mehr ein Tropfen. Sicher die Leitung eingefrohren. Lang hat es Gott sei Dank nicht gedauert. Nach 2 Stunden war es wieder da. Da hat der Notdienst wohl gute Arbeit geleiset. Der muß in Dresden nun sicher des öfteren ausrücken. Wie kommt Ihr durch die Kälte? Springt das Auto noch an? Steigt Ihr auf die öffentlichen Verkehrsmittel um? Nun, heute soll es ja auch schon wieder etwas wärmer werden. Heiße -6 Grad!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Heute ist Entdeckertag in Sachsen

9 Reaktionen zu “Eisige Kälte!”

  1. Konrad Bauckmeier

    Vielleicht bleibts ja noch ein paar Tage und die Elbe friert zu ??? Ich glaube das ist das letzte mal im Winter 1963 passiert. (ist nicht ganz ungefährlich wegen des Eishochwassers) http://de.wikipedia.org/wiki/Elbe#Vereisung

  2. Lex

    Ich glaube ganz so kalt soll es nicht mehr werden. Na mal schauen. Ganz zu gefroren habe ich sie noch nie gesehen. Mit jeder Menge großer Eisschollen schon.

  3. Feybser

    Das Auto leistet treue Dienste auch wenn alles ein wenig schwergängig erscheint. Heizung auf “HI” dauert auch ziemlich lang und wird nicht so super warm wie gewohnt. Beim Start waren heute früh gegen 7:30 -18,5 Grad, weiter konnte ich es dann nicht mehr beobachten, da die Info kam, dass der Tankinhalt sich dem Ende neigt und da verschwindet die Temperaturanzeige leider.

    Habe heute früh ein paar Bilder von der Elbe auf Höhe des Landtages gemacht, viele Eisschollen und gedampft hat sie, sah schön aus. Stelle ich dann später mal in den Blog. Beim Fotografieren Habe ich die Handschuhe ausgezogen, die Finger waren sofort eiskalt und haben gekribbelt.

    Ist ja ein Ding mit dem Wasser. Hauptsache die Heizung geht, nicht wahr.

  4. Feybser

    Hier ein Foto aus dem Jahre 1928/29 – Spazieren auf der zugefrorenen Elbe.

    http://www.deutschefotothek.de/obj32024412.html#|home

  5. Manu

    es sind auf der Elbe viele “Böhmische Kuchen” sehen :mrgreen:

  6. Heike

    Hier mal ein “aufmunternder” Beitrag:

    Die Lappen

    Ist es zu kalt?
    … alles eine Frage der Einstellung…

    +10C : Die Wohnungsbewohner in Helsinki drehen die Heizung ab.
    Die Lappen pflanzen Blumen.

    +5C : Die Lappen nehmen ein Sonnenbad, das heißt wenn die Sonne noch über den Horizont steigt

    +2C : Italienische Autos springen nicht mehr an.

    0°C : Destilliertes Wasser gefriert.

    -1C : Der Atem wird sichtbar. Zeit, einen Mittelmeer-Urlaub zu planen. Die Lappen essen Softeis und drinken kaltes Bier.

    -4C : Die Katze will unter die Bettdecke.

    -10C : Zeit, einen Afrika-Urlaub zu planen. Der Lappe geht schwimmen.

    -12C : Zu kalt zum Schneien.

    -15C : Amerikanische Autos springen nicht mehr an.

    -18C : Die Hausbesitzer in Helsinki drehen die Heizung auf.

    -20C : Der Atem wird hörbar.

    -22C : Französische Autos springen nicht mehr an. Zu kalt zum Schlittschuh-Laufen.

    -23C : Politiker beginnen Obdachlose zu bemitleiden.

    -24C : Deutsche Autos springen nicht mehr an.

    -26C : Der Atem kann in Baumaterial für Iglus zerschnitten werden.

    -29C : Die Katze will unters Nachthemd.

    -30C : Japanische Autos springen nicht mehr an. Der Lappe flucht, tritt gegen den Reifen und startet seinen Lada.

    -31C : Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen.
    Lapplands Nationalteam beginnt mit dem Training für den Frühling.

    -35C : Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen schaufeln Schnee vom Dach.

    -39C : Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken. Die Lappen schließen den obersten Hemdknopf.

    -40C : Das Auto will mit ins Bett. Der Lappe zieht sich einen Pullover an.

    -44C : Mein Kollege spielt mit dem Gedanken das Bürofenster zu schließen.

    -45C : Die Lappen schließen das Klofenster.

    -50C : Die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen ihre Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge aus.

    -70C : Die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität von Rovaniemi wird ein Langlauf Ausflug geplant.

    -75C : Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen die Ohrenschützer ihrer Wollmützen runter.

    -250C : Alkohol gefriert. Der Lappe ist wütend.

    -268C : Helium wird flüssig.

    -270C : Die Hölle friert.

    -273,15C : Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Der Lappe muss zugeben: “Ja, etwas kühl, gib mir noch nen Drink zum Lecken”

    Jetzt kennt Ihr den Unterschied zwischen Lappen und Waschlappen!

  7. Lex

    @Manu: haha, das hab ich auch gehört! :lol:

    @Heike: Herrlich! Ja Lappe müßte man sein :shock: Also bei -250C wirds auch für mich ärgerlich :mrgreen:

  8. Feybser

    Lustige Sache :mrgreen: Zumindest haben wir heute bei -18 Grad genauso gehandelt wie die Bewohner Helsinkis. Ich fand es heute regelrecht warm als ich bei -4 Grad heim kam, ging ich doch früh bei -18,5.

    Wo ist denn der Spruch mit den Böhmischen Kuchen her :lol:

  9. Heike

    Feybster, ist alles relativ. Wenn man es kälter gewohnt ist und dann ist es plötzlich wärmer, ist das toll, wenn es dann wieder kalt wird (muss net mal so kalt sein wie vorher) friert man wieder. Egal ob das im frühjahr ist, man fiert wenns vorher schonmal 20°C waren, dann aber nur noch 15°C. Ich hab mal nen Temperatursprung erlebt, wo sonst immer so -15°C waren warens dann nur noch 0°C. Und ich dachte, der Frühling ist ausgebrochen.

    Alles ne Frage der Gewohnheit, womit wir wieder bei den Lappen wären. ;) Die würden bei -10°C im T-shirt rumlaufen, wärend der Italiener auf Besuch alles anziehen würde, was er hätte. ;)

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys