Dynamo Dresden vs. FC Bayern II

Anzeige

Ein spannendes und gutes Spiel lieferten gestern die Dynamos daheim gegen die junge Reserve des FC Bayern München. Die Schützlinge von Ruud Kaiser ließen sich auch von zwei unnötigen Gegentoren nicht beirren und schossen durch einen in guter Form befindlichen Halil Savran eine viertel Stunde vor Schluß den Siegtreffer. Savran markierte alle drei Tore für Dynamo, wobei es bei einem Tor etwas strittig ist, ob es nicht ein Eigentor eines Bayern war. Wir sprechen es natürlich Halil zu.

Ins Stadion durften auf Grund einer vom DFB verhängten Strafe nur 5000 namentlich registrierte Jahreskartenbesitzer, welche trotzdem Stimmung für 10.000 machten.

Am nächsten Sonntag geht es wieder gegen eine Zweitvertretung eines Bundesligisten. Diesmal gegen die Youngsters vom VfB Stuttgart.

dynamo1.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. FC Bayern München II – Dynamo Dresden
  2. Dynamo Dresden vs. Erzgebirge Aue
  3. Dynamo Dresden siegt im Testspiel
  4. Dynamo Chaoten bestätigen Image
  5. Zaungast bei Dynamo Dresden

3 Reaktionen zu “Dynamo Dresden vs. FC Bayern II”

  1. Feybser

    Juhu :!:

  2. der Hönower

    Glückwunsch auch von der Spitze! :lol: SGD also wieder im Rennen!
    Dann steht ja einem tollen Singsang am Frauentag nichts mehr im Wege.
    @Lexx: Wir mache da so, wie Du vorgeschlagen hast. Ich sende Dir mal was zu. Und freue mich schon auf euren Beitrag.

    Beste Grüße
    UNVEU
    Norbert

  3. Lex

    So machen wirs Norbert! :mrgreen: :cool: Freu mich auch schon. *feichs*

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys