Alkohol – Suchtberatungsstellen

Anzeige

Am 17. Juni präsentieren sich im Rathaus-Foyer „Goldene Pforte”, Rathausplatz 1, die sieben in Dresden tätigen Suchtberatungs- und Behandlungsstellen. Von 12 bis 14 Uhr können interessierte Betroffene und auch Angehörige mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch kommen. Sie erhalten Informationen zur Arbeitsweise und Erreichbarkeit sowie zu einzelnen Beratungs- und Hilfsangeboten bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten oder illegalen Drogen. Auch Ess-Störungen, Spielsucht und andere Abhängigkeiten bilden Tätigkeitsschwerpunkte, außerdem die Prävention im Hinblick auf Kinder und Jugendliche. Es bietet sich so eine gute Gelegenheit, einen Überblick über die Leistungsprofile der verschiedenen Träger in der sächsischen Landeshauptstadt zu erhalten und Kontakte dahin zu knüpfen.

Quelle: Pressemitteilung  www.dresden.de 

Hier geht es zum Selbst-Test unter dem Motto: Alkohol  – Kenn Dein Limit

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dresdner Stadtfest – Historischer Festumzug 2008

2 Reaktionen zu “Alkohol – Suchtberatungsstellen”

  1. Feybser

    Ansich eine gute Sache, aber da nimmt man sich ja viel Zeit von 12-14. Die Problematik hätte schon etwas mehr Zeit verdient.

  2. Lex

    Das stimmt natürlich!

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys