Campusparty in Dresden

Anzeige

Am 17.06.2009 findet wieder das größte Studenten Open Air Deutschlans auf dem Campus der Technischen Universität Dresden statt. Namenhafte Bands wie zum Beispiel Culcha Candela, Die Happy und Bosse werden den Massen ordentlich einheizen. Bis zu 20.000 Besucher werden es auch dieses Jahr mit Sicherheit werden. Nach den Konzerten wird draußen und in einigen Räumlichkeiten der TU noch weiter gefeiert.

Die Uni ist natürlich nicht nur durch seine Campusparty bekannt. Mit rund 35.000 Studierenden und zirka 4.200 festangestellten Mitarbeitern, die med. Fakultät nicht berücksichtigt, ist sie heute die größte Universität in Sachsen. Sie gehört zu den ältesten Einichtungen ihrer Art in unserem Land. Ihre Wurzeln hat sie in der Technischen Bildungsanstalt Dresden, welche 1828 gegründet wurde. 419 Professoren sind an der TU beschäftigt. Die Einrichtung bietet ein sehr breites Fächerspektrum und gilt als Volluniversität.  Sie ist außerdem eine der forschungsstärksten in der Bundesrepublik.

Heute Campus, morgen Schampus – stand mal auf einem Skript – finde ich irgendwie gut den Spruch.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Die Campusparty 2008 in Dresden

Eine Reaktion zu “Campusparty in Dresden”

  1. Dirk

    Tolle Veranstaltung, leider letztes Jahr total abgekackt. Lag wohl am schlechteren Line up und die Eintrittskosten dafür. Ich werde auf alle Fälle anwesend sein und hoffe auf 15.000 Besucher, damit dieses Mal wieder Stimmung ist.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys