Dynamo startet in die neue Saison

Anzeige

Dynamo Dresden startet morgen am 25.7. um 14:00 Uhr gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart in die neue Saison.  Schauen wir mal, wie sich die Mannen um Ruud Kaiser schlagen werden. Ziel ist es, in dieser Saison “oben mit zu spielen”. Vielleicht wirds am Ende sogar mehr. Aber stapeln wir lieber mal etwas tiefer und lassen uns hoffentlich positiv überraschen.

Die Eröffnung des neuen Stadions wird der offiziellen Vereinsmeldung zufolge am 15.09. gegen den FC Schalke 04 statfinden. Die Schalker sind kein Unbekannter und waren schon einmal im Rahmen der Anti-Gewalt-Kampagne zu einem Freundschaftspiel zu Gast. Sicher kein unattraktiver Gegner. Ein Verein, vielleicht sogar international, mit Bezug zu Dynamo wäre sicher auch schön gewesen. Aber wir wollen nicht motzen. Ein bekannter und erfolgreicher Bundesligist ist ja auch keine schlechte Sache.

dynamo-logo.jpg

Im Stadion wurde letzte Woche das Logo in die Sitze integriert. Erstaunlich, dass es in dieser Form durchgegeangen ist. Der Halbkranz mit Schriftzug wäre zu filigran gewesen. So bleibt eben das “allgemein” bekannte Dynamo Logo übrig. Ich finds aber trotzdem gut gelungen! :-)

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dynamo Dresden – Kickers Emden 2:1
  2. SV Sandhausen vs. Dynamo Dresden
  3. Dynamo Dresden – Jahn Regensburg
  4. Dynamo Dresden vs. 1.FC Magdeburg
  5. Rot Weiss Essen vs. Dynamo Dresden

2 Reaktionen zu “Dynamo startet in die neue Saison”

  1. Feybser

    Tja, das ging in die Hose. Hoffentlich Ansporn genug es beim nächsten mal besser zu machen!

  2. Lex

    Klassischer Fehlstart.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys