Rummel in Dresden – Sommertermin 2009

Anzeige

Schnell noch nachgereicht! Derzeit ist in Dresden wieder Rummel bzw. Volksfest Vogelwiese angesagt. Das Ganze geht noch bis zum 19.07.

Ort: Volksfestgelände an der Pieschener Allee.

Sicher wird es auch wieder ein paar Specials wie das Vogelschießen geben. Die Informationen darüber sind, wie wir schon so oft geäußert haben rar bis gar nicht gesät. Mittwochs ist Familientag mit Fahrten zum halben Preis und Donnerstag ab 19:00 die Ladies Night mit Preisen für Fahrten von 1€ für “Ladies” (nicht näher definiert).

Alle Angaben ohne Gewähr!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Vogelwiese – Frühlingsfest – Rummel in Dresden
  2. Rummel Dresden 18.10.-02.11.2008
  3. Wahltermine 2009 Dresden-Get ready 4 vote!
  4. Vogelwiese – Rummel in Dresden
  5. Dresden – Umzugsbeihilfe für Studenten 2009

3 Reaktionen zu “Rummel in Dresden – Sommertermin 2009”

  1. Feybser

    Ich dachte der Rummel wäre noch gar nicht richtig aufgebaut, es gibt nicht mal ein Riesenrad. Außerdem habe ich neulich gehört, dass der Rummel vor dem Aus steht, die Stadt will die Mieten anheben, das können sich die Schausteller nicht leisten.

    Mal ganz krass gesagt, direkt schade wäre es im Moment nicht drum. Aber ein Rummel gehört trotzdem dazu, ein neues Konzept müsste mal entstehen. Vielleicht sollten wir den Rummel veranstalten :smile:

  2. Chrstian mit i

    Bin heute durch Zufall vorbeigekommen ohne zu wissen, dass da was los ist.
    Naja, war auch eigentlich gar nichts los.
    Anfangs dachte ich tatsächlich (also im Ernst, ich dachte das wirklich!), das wäre so eine Art Schaustellermesse, wo die sich untereinander die neusten Innovation im Ringewerfen- und Zuckerwattesegment zeigen. Dann ist mir aufgefallen, dass das ja gar keinen Sinn macht und das ganz einfach eine ganz trostlose Angelegenheit ist.
    Zumindest ist es ein guter Vorwand um noch ein paar Tausend Euros in bunten Farben in der Luft zuerknallen zu lassen und das macht die Stadt ja schließlich glücklich.

  3. Dirk

    So ne Mieterhöhung ist ganz gut, die es nicht drauf haben werden dadurch bewegt, Ihre nicht gewollten Dienstleistung zu verbessern oder einfach zu lassen. Die Kommunikation der Dresdner Schausteller gegenüber der Besucher ist ein einziger Marketinggau!

    Wie kann man schon auf die Idee kommen ein Feuerwerk zum Ende zu machen, statt am Anfang. So blöd verballert ja sonst keiner Werbung in der Lúft.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys