Wen verkörpert diese Figur?

Anzeige

Hier ist Euer Rätsel zum Sonntag. Irgendwo in Dresden ist diese Figur zu betrachten. Sie hat ihren Platz zu Ehren einer bestimmten Frau an diesem Ort bekommen. Sie war auf ihrem Gebiet auf jeden Fall sehr erfolgreich. Wer sagt mir den Namen und was sie ihrerzeit so besonders gemacht hat? Morgen genau um zwölf lest ihr dann hier die Auflösung, denn diesmal kommt bestimmt niemand drauf :-)

Wen verkörpert diese Figur ?

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Ein Rätsel für Zwischendurch
  2. Weiße Ostern?
  3. Ein wissenschaftliches Rätsel
  4. Themenstadtplan Dresden

13 Reaktionen zu “Wen verkörpert diese Figur?”

  1. tester@tester.de

    Hat das mit dem 13. Februar und den Tagen nach dem 8. Mai zu tun???

  2. Feybser

    Nein, gar nicht.

  3. stefanolix

    Ich wage mich mal vor: hat es etwas mit Gesundheit zu tun?

  4. tester@tester.de

    ich korregiere mich,

    denke in einem unserer neubaugebiete sollte diese zu finden sein – Leuben???

  5. Feybser

    Mit Gesundheit eigentlich nicht direkt, steht auch nicht in Leuben, mehr in Zentrumnähe.

  6. tester@tester.de

    nicht doch, ich denke nach 45 und hinter einem der Hotels auf der Prager Straße???

  7. Feybser

    Nein, leider auch nicht.

  8. Feybser

    Also nach 45 stimmt aber.

  9. tester@tester.de

    aber so die richtung stimmt wohl, in der Nähe der Neubauten aus den 50er und 60er jahren?

  10. tester@tester.de

    ja aber wo stand die Gute vor dem Umbau????

    Das ist die Frage denn auf dem Dach war sie nicht!!!

  11. Feybser

    Das weiß ich auch nicht, vielleicht wurde sie ja erst mit dem Umbau aufgestellt und existierte vorher gar nicht.

  12. Echter Dresdner im Exil

    Ich würd sagen die gute steht vorm Hygiene Museum

  13. Feybser

    Schau mal in den Bericht vom 27.07.2009, da steht die Lösung :wink:

    Wo ist denn Dein Exil?

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys