Englische Woche bei Dynamo

Anzeige

Bei Dynamo bzw. in der 3. Liga ist englische Woche angesagt. Heute geht es für die stolzen Sachsenderby-Sieger in den Erfurter Steigerwald. In den letzten Jahren immer eine gute Adresse für die Dynamos. Ja, die Rot-Weißen aus der Blumenstadt hatten zuletzt, ob Heim oder Auswärts, so ihre Probleme mit den Kickern aus Elbflorenz. Es gibt also nur eins: Laßt die Serie nicht reißen!

Am Mittwoch gibt es bereits das nächste Spiel, daheim gegen den VfL Osnabrück. Anstoß wird 18:30 Uhr sein. Nun, was sagt uns das? “Sind die Lichter angezündet… ” Jawoll, es gibt eine Premiere im Harbigstadion. Es steht das 1. Flutlichtspiel im neuen Stadion ins Haus! Die neuen “Funzeln” wurden im Vorfeld bereits noch einmal neu ausgerichtet, damit auch alles klappt. Auf eine tolle Atmosphäre trotz des Termines mitten in der Woche kann man sich bereits jetzt freuen. Sollte man nicht verpassen!

dynamo1.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Die Woche bei Dynamo
  2. Dynamo Dresden vs. Erzgebirge Aue
  3. Dynamo Vorverkaufsstellen
  4. Dynamo Dresden – Jahn Regensburg
  5. Irre Bilder vom Dynamo Stadion

2 Reaktionen zu “Englische Woche bei Dynamo”

  1. Feybser

    Ja, da würde ich gern hin gehen. Hat sich die Kapazität an Plätzen eigentlich schon erhöht?

  2. Lex

    4:1 Klatsche gegen Erfurt. Was soll man sagen? Dynamo kann nicht annähernd mal Konstanz in seine Spiele bringen. Eine Niederlage ist immer mal drin. Aber nicht so! Schämt euch!

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys