Sachsen hat gewählt

Anzeige

Im Mittelpunkt des gestrigen Tages standen in Sachsen und somit auch in der Landeshauptstadt die Wahlen zum sächsischen Landtag.

Die Hochrechnungen gestern gegen 20:00 Uhr zeigten folgendes Ergebnis:

CDU      40,50 %
LINKE   21,00 %
SPD       10,10 %
FDP       10,10 %
GRÜNE      6,0 %
NPD           5,8 %

Damit wird in den nächsten 5 Jahren im Freistaat Sachsen eine Koalition aus CDU und einer FDP mit großen Zugewinnen, die Regierungsgeschäfte übernehmen. Die große Koalition dürfte damit abgelöst sein. Unter den linken Parteien bleibt DIE LINKE mit Abstand stärkste Partei. Die SPD konnte keinen Boden dazu gewinnen und befindet sich hierzulande im Dauertief. Die GRÜNEN sind im Landtag wieder mit von der Partie. Die Volkskundler vom rechten Rand, wenn auch arg geschrumpft, dürfen auch wieder begrüßt werden. Die schußsicheren Westen sollten im Landtag also noch nicht verstaut werden. Glückwunsch Sachsen!

Die Wahlbeteiligung mit 51,9 % auf dem Tiefpunkt!

Auch in Thüringen und dem Saarland waren Wahlen. Interessante Konstellationen “könnten” sich da ergeben. Man kann sich das Schmunzeln an mancher Stelle echt nicht verkneifen. Herrlich zu sehen, wie sich alle hin und her winden und nur Positives für ihre Schäfchen sehen wollen.  Gerade die ehemaligen Volksparteien. Wirklichen Grund zur Freude dürften nur die FDP, DIE GRÜNEN und die LINKEN haben.

Für uns interessant wird noch einmal die Auswertung der einzelnen Wahlbezirke im Stadtgebiet. Da lässt sich so Einiges herauslesen bzw. bestätigt Vermutungen über bestimmtes Wahlverhalten.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Piratenpartei in Sachsen
  2. Dresden wächst, Sachsen schrumpft
  3. Wahltermine 2009 Dresden-Get ready 4 vote!
  4. Heute ist Entdeckertag in Sachsen
  5. Milbradt tritt zurück !

3 Reaktionen zu “Sachsen hat gewählt”

  1. der Hönower

    Müntes Sachsen sicher über 5% :mrgreen:
    Drin ist drin! :wink:

    Aber bei der Wahlbeteiligung sind’s ja tatsächlich nur 5% :oops: :???:

  2. Lex

    Ja, Münte meinte gestern frohlockend: Der Wahlkampf ist eröffnet! :mrgreen:

  3. Dirk

    In der Neustadt die Piratenpartei 4,55 % ;)

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys