Dresdner trifft man überall

Anzeige

Kennt Ihr auch diesen Spruch “Die Dresdner trifft man überall” ? Mir kommt es tatsächlich so vor, als wäre da schon etwas Wahres dran. Wenn ich mich an diverse Urlaube entsinne, habe ich eigentlich immer irgendwo ein Auto mit dem “DD” im Kennzeichen gesehen. Wir scheinen also ein ziemlich reiselustiges Volk zu sein. Aber man ist auch immer wieder froh, in die geliebte Heimat zurück zu kommen. Interessant wäre, wie die Dresdner so als Gäste wahrgenommen werden. Sagt man eher, nicht schon wieder einer oder freut man sich über Gäste aus der sächsischen Landeshauptstadt? Bis auf die Frage: “Wie gelangt man nach Dresden…” und diese schmutzige Antwort darauf, habe ich eigentlich nichts negatives an Vorurteilen zu vermelden. Also welchen Ruf hat man nun als Dresdner im Urlaub, habt Ihr eine Antwort und eigenen Erfahrungen?

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Wo schrieb Schiller ?
  2. Liniennetz im Dresdner Nahverkehr wächst
  3. Das Giraffenhaus im Dresdner Zoo

3 Reaktionen zu “Dresdner trifft man überall”

  1. Lex

    Ja wir sind überall. Habe mich letzthin etwas in Luzern verfranzt und bin dann irgedwie durch ein Wohngebiet gefahren, ab vom Schuss. In ´ner Parklücke stand auch einer aus DD. Dachte auch, gibts doch nicht.

    Viele die im Ausland Dresden kennen, lassen einen schon wissen, dass es ein ganz hübsches Städtel ist. Aber um sich einen gewissen Ruf als Touri zu erarbeiten, sind wir doch ein wenig zu klein denke ich. Wir sind ja nicht die Briten ;-)

  2. tester34

    achtet mal wenn Ihr im Urlaub seid auf ein ganz bestimmtes anderes Kennzeichen und das macht Ihr wieder im nächsten Urlaub und im nächsten und …..

    Ihr werdet feststellen, dass auch noch andere in den Urlaub fahren.

    Und ohne jetzt das Bild der Reisenlustigen Dresdner zu zerstörten, hört dies mit der Stadtgrenze auf? Was ist mit PIR, DW usw.

    Ich bin der Meinung, dass dies nur wieder eines der verzerrten Bilder ist, wie der gemeine pfiffige Dresdner sich gern sehen will.

    Ich liebe diese Stadt, ich bin Dresdner, ich sehe immer und überall auf der Welt DD-Kennzeichnen, treffe Dresdner….

    Aber ganz ehrlich – die Welt schert sich einen Sch….dreck und kennt es auch dieses “Provinznest” nicht. Ich spreche da aus Erfahrungen.

    Und eins noch, frage aber mal einen männlichen Erdenbewohner nach Dresden – keine Ahnung, sagt Mann denen es gibt einen Fußballverein namens Dynamo Dresden, das kennen sie fast alle – die was mit Fußball am Hut haben.

    So los geht’s, Feuer frei, ich bin zum Angriff bereit

    Mit Dynamischen Grüßen :grin:

  3. Lex

    Hallo Tester34! Ich wollte ja gerade ganz groß feuern aber Deine Ausführungen zu Dynamo habens gleich wieder gut gemacht :mrgreen:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys