Gratwanderung m5 & Showboxx

Anzeige

Am Samstag begab ich mich auf eine Gratwanderung in Dresdens Discolandschaft. Der Abend startete im m5. Der Club befindet sich in der Münzgasse 5. Er ist nicht besonders groß aber ganz gut ausgestattet. Auf den bequemen Sitzmöglichkeiten kann sich das etwas ältere Publikum super ausruhen, nachdem kräftig das Tanzbein geschwungen wurde. Die Musik war eigentlich ganz in Ordnung, ein guter Mix aus 80er, 90er, Black und aktuellen Hits lief während meiner Anwesenheit. Besonders auffällig war am Einlass der ständige Blick des Türstehers auf die Schuhe der Gäste, die mit weissen Turnschuhen leider keinen Einlass erlangen. Na zum Glück kann man für 15 Euro salonfähiges Schuhwerk vor Ort erwerben.

Meine Aufgabe bestand nun darin, mein Outfit passend zu wählen, um danach noch in die Showboxx auf der Leipziger Straße 31  zu fahren, die ja ein ganz anderes Publikum anlockt, Geimeinsamkeiten der beiden Clubs praktisch gleich Null. Der Weg in die Showboxx hat sich aber definitiv gelohnt. Für klasse Musik haben die Turntablerocker gesorgt. Das ist ein deutsches DJ- und Dancemusik-Produzenten-Duo, bestehend aus Michi “Hausmarke” Beck von den Fantastischen Vier und Thomas “Thomilla” Burchia. Ich war wirklich begeistert. Die beiden waren richtig gut drauf und das übertug sich schnell auf die Gäste. Das nächste Event findet bereits am 17.10.2009 statt. Im Rahmen der 10-Jahre-Showboxx Feier stehen dann Henrik Schwarz, Markus Kavka und Gunjah an den Plattentellern.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Die Fantastischen Vier live in Dresden am Elbufer
  2. PYRO GAMES Feuerwerk Dresden
  3. Ju&Ku, Dresdens latenighteste Show
  4. Sieg für Dresdner Eislöwen in Play-Offs
  5. 1. Dresdner Schlössernacht 2009

9 Reaktionen zu “Gratwanderung m5 & Showboxx”

  1. Dirk

    Startest ja richtig durch!

  2. Feybser

    Naja, war wohl eher ne Ausnahme und eigentlich seit langem mal wieder. Letzte Party – Machac – you know :wink:

  3. Seb

    Wie jetzt, die verkaufen da im M5 passende Schuhe für 15€? Das is ja schon fast Wegelagerei! :D

  4. Feybser

    Ä bissl komisch isses schon :???:

  5. Lex

    Machac…ach war das schon? Feix! Wo du dich so rum treibst und keiner weiß Bescheid!

  6. Dirk

    Na mit Turnschuhen startet man nicht ins Nachtleben, ausser man will zur Dosko Total oder einer Chocolade Night. Ich finde den Service gut, immerhin besser als nach Hause gehen. Die Älteren kennen das, damals war es die Krawatte oder das Sakko, dass man sich beim Tanztee ausleihen musste. Also nix Neues!

  7. Feybser

    Naja, der Veranstalter möchte es halt so, ist ja kein Problem. Nur eben blöd für die, welche es unerwartet trifft und die in der Gruppe unterwegs sind und einer dann nicht rein kommt, bzw. sich grad die Schuhe nicht kaufen mag.

  8. dj-hoolter´s-uk-

    :smile: :roll: :idea: :oops: ist heute ein richtig guater tag in der stadt salzburg bis freilassing – Bgl. umgebung bis rauf nach berchtesgaden.
    morgen wieder in der heimat in 4020. also alles guate weiterhin wünscht Euch euer Hoolter. Bis bald dann tschau und ba-ba. ——- woiferl. ——–

  9. dj-hoolter´s-uk-

    bin dzt. in 5020.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys