Website auf Sächsisch

Anzeige

Für manche vielleicht schon ein etwas älterer Hut! Aber letzthin las ich mal wieder in einem Forum (war es das von von unseren Schwarz-Gelben?) von der Möglichkeit, sich diverse Seiten in sächsisch anzeigen zu lassen. Natürlich eine richtig witzige Sache! Auch wenn nicht immer alles so stimmt oder da steht, wie man es vielleicht selbst schreiben würde oder wie es sächsisch korrekt lauten müßte, ist es schon amüsant, was da manchmal dabei rauskommt. Ja, ein Nichtsachse hätte es oft gar nicht so einfach.

Gebt einfach Folgendes hinter die Adresse Eurer oder einer gewünschten Webseite ein: .saxophone.parallelnetz.de/

Im Übrigen gibt es ja auch schon Computer-Tastaturen in Sächsisch bzw. mit sächsischen Befehlen.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Sächsisch Lernen Vol.1

Eine Reaktion zu “Website auf Sächsisch”

  1. Feybser

    Da heißt dann Enter bestimmt Änder! Muss ich gleich mal testen, was für ein Kauderwelsch dann raus kommt.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys