Eröffnung Innside Hotel Dresden

Anzeige

Heute eröffnete das INNSIDE Hotel Dresden für seine Gäste die Pforten. Es befindet sich in der Salzgasse 4, also in unmittelbarer Nähe zum Neumarkt und zur Frauenkirche. Betrieben wird das Hotel von der Spanischen Hotelkette Sol Melia.

Das 4-Sterne Haus hält für seine Gäste 180 Zimmer bereit. Darunter auch 16 Maisonette Ateliers/Suiten.

innside-hotel-dresden1.jpg

links INNSIDE Hotel – Mitte Frauenkirche

Etwas Ärger gab es Anfangs mit dem Bau. Aufgrund seiner einfachen, schlichten Bauweise kam es hier zu einigen Unstimmigkeiten bei Kritikern. Nun, so direkt in Sichtlinie des Neumarktes oder der Frauekirche liegt es, am Ende der Salzgasse, ja auch nicht.

innside-hotel-dresden2.jpg

INNSIDE Hotel

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Aus Hotel Mercure wird Pullman Newa Dresden
  2. Neues Hotel am Dresdner Neumarkt
  3. Eröffnung Tiefgarage Q-Park Dresden Altmarkt
  4. Eröffnung Striezelmarkt Dresden
  5. Eröffnung Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden

Eine Reaktion zu “Eröffnung Innside Hotel Dresden”

  1. Feybser

    Sieht doch ganz gut aus. Es gibt jetzt schon recht viele Hotels in der Gegend, hoffentlich sind sie immer gut ausgelastet. Ich denke der Neumarkt wird sich in den nächsten Jahren noch stark entwickeln :!:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys