Roland Kaiser beendet Bühnenkarriere

Anzeige

Der erfolgreiche und besonders in Dresden gehypte Schlagersänger Roland Kaiser gibt zum Abschied seine letzte große Party hier in Elbflorenz.

Wir haben ja nicht nur einmal den ganzen Kaisermania-Kult hier auf die Schippe genommen bzw. uns eher ungläubig darüber gewundert. Nun allerdings gibt Roland Kaiser hier tatsächlich seine letzte Party! Das hätten wir im Normalfall natürlich niemals geglaubt und wahrscheinlich aufgeatmet.

Dass Roland Kaiser seine Bühnenkarriere nun aber auf Grund seiner schweren Lungenerkankung (Sächsiche Zeitung berichtet) beenden muß, ist dann doch sehr, sehr traurig! Es wird ab sofort keine Auftritte auf einer Bühne mehr geben. Irgendwie wird hier in Dresden etwas fehlen. Das darf man mit Fug und Recht behaupten.

Wir wünschen Roland von hier ganz ehrlich alles Gute und viel Gesundheit, sofern möglich, denn die Krankheit (COPD) ist nicht heilbar. Deine vielen Fans hier werden Dir sicher auf immer treu bleiben und weiterhin Roland Kaiser Partys veranstalten. Vielleicht bist Du auf der ein oder anderen als Ehrengast dabei. Die Abschiedsparty wird es ja hier geben und die wird mit Sicherheit noch einmal ein besonderer Hype für alle treuen Fans, hier in Elbflorenz!

Alles Gute Roland!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Roland Kaiser – Phänomen in Dresden!
  2. Kaisermania Dresden 2009
  3. Dynamo Dresden beurlaubt Ruud Kaiser
  4. Starbucks Promotion Van in Dresden
  5. Eindrücke Stadioneröffnung in Dresden

8 Reaktionen zu “Roland Kaiser beendet Bühnenkarriere”

  1. Feybser

    Find ich gut, dass er die Party hier plant und sicher wird er mal auf der ein anderen Party auftauchen.

    Ich denke mal, dass die große Abschiedsparty bei den Filmnächten steigt, oder.

  2. der Hönower

    Es ist noch Sand da, Maria. :mrgreen:

    Ich bin übrigens am 20.02. in Dresden. Läuft da nicht was im neuen Stadion???

    Eiserne Grüße aus Hönow

  3. Lex

    Aha, Heimspiel gegen RWE. Lust auf ein Hopping? :wink: Dann sag mal früh genug Bescheid bzw. weiteres per PN.

    Wollen dem Roland ja seinen Threat nicht verhunzen hier :mrgreen:

    PS: Was war denn beim Hallenevent beim BFC los? Wie man hört war Union auch mit einigen Fans anwesend, weil Spiel in Rostock ausgefallen ist. Nun ja…

  4. Doksák

    echt schade! weiss schon jemand, wann es im august sein soll?

  5. steffen heidrich

    es steht der 14.8.10 als termin fest .
    Ob bei den filmnächten ,seht zwar noch nicht fest,
    aber es ist sehr wahrscheinlich.
    Ansosten sage ich dem Blogschreiber – ihr könnt noch lange nicht auf-
    atmen – der Hype in Dresden geht weiter.
    Das Roland Kaiser Double – Steffen Heidrich aus Dresden

  6. Lex

    Na nun sag ich gar nichts mehr :grin:

  7. Katrin

    Roland beendet seine Bühnenkarriere – für alle Fans ein Schock, aber kein noch so großer Fan kann ihm seine Gesundheit ersetzen. Ich finde seine Entscheidung, jetzt zu gehen, richtig. Seine Konzerte bleiben unvergessen und waren stets ein tolles Erlebnis. Und so ganz müssen wir ja nicht auf ihn verzichten durch weitere CD`s. Roland danke für deine Musik und deine Songs, die zu Herzen gehen und diese vor allem auch berühren.

  8. Feybser

    Steffen, wir sind keinesfalls genervt von der Begeisterung für Roland Kaiser in Dresden. Wir hören seine Songs auch ab und zu sehr gern und Du bringst seine Lieder auch gut rüber, habe Dich schon in Aktion erlebt. Siehst ihm zwar nicht ähnlich, aber die Stimme ist wirklich zum verwechseln :wink:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys