25 Jahre Wiedereröffnung Semperoper

Anzeige

“Die Vergangenheit muss reden und wir müssen zuhören. Vorher finden wir und sie keine Ruhe.” Erich Kästner

Spruchband an der Semperoper

Spruchband derzeit an der Semperoper

13. Februar, für Dresden eine besondere zeitliche Signifikante. Vor 25 Jahren wurde die Dresdner Semperoper wiedereröffnet. Es war ein Ereignis, welches großes nationales und internationales Interesse hervorrief. Damals war es der 40. Jahrestag der Zerstörung der Stadt. Ein besonderer und trefflicher Tag für die Einweihung der nunmehr “dritten” Semperoper und wahrscheinlich ein schöneres Event, als das heute zu erwartende Choas und Medienspektakel.

Die Bewohner der Stadt engagierten sich damals sehr beim Wiederaufbau der Oper. Es gab zahlreiche Aufrufe und Spenden, die Ruine wurde gesichert, der Schutt beseitigt, viele Hände arbeiteten zusammen, um die Oper in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Die erste Vorstellung im Jahre 1985 war Carl Maria von Webers “Freischütz” in der Inszenierung von Chefregisseur Joachim Herz. Die letzte Aufführung vor der Zerstörung, die heute 65 Jahre zurückliegt, fand am 31. August 1944 statt.

verschneite Semperoper

Heute vor 65 Jahren zerstört und vor 25 Jahren wiedereröffnet

Um 20 Uhr beginnt heute das 9. Sinfoniekonzert in Memoriam an die Zerstörung Dresdens am 13. Februar 1945. Die 9. Sinfonie ist die letzte vollendete Sinfonie des Komponisten Ludwig van Beethoven.

Morgen, am 14. Februar beginnt um 11 Uhr im Zuschauerraum ein Festakt zur Verleihung des 1. Internationalen Dresdner Friedenspreises “Dresden-Preis” an Michail Gorbatschow durch die Klaus-Tschira-Stiftung und den Verein “Friends of Dresden Deutschland”.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Bauarbeiten an der Semperoper
  2. Sängerwettstreit Finale Semperoper Dresden
  3. 803 Jahre Dresden
  4. Wiedereröffnung der Weißeritztalbahn
  5. Radeberger Bier und Semperoper Dresden

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys