Interpretation

Anzeige

Kunst auf der Prager Straße

Kunst auf der Prager Straße in Dresden

Eine Zeit lang war dieses künstlerische Werk von der Prager Straße verschwunden. Seit einigen Jahren steht es aber wieder an gewohnter Stelle. Was kann man darin erkennen und wie würdet Ihr diese Figur deuten? Ist vielleicht die Erde in den Händen der Menschheit dargestellt? Uns interessiert Eure Meinung.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Themenstadtplan Dresden
  2. Kleines Bilderrätsel aus Dresden

11 Reaktionen zu “Interpretation”

  1. Lex

    Ich sag das ist die Kugel vom Froschkönig, die sich in einem Algennetz verfangen hat.

  2. stefanolix

    Nein, das sind natürlich Meereswogen!

  3. Lex

    Ach was, dann sollte das eher in Warnemünde stehen.

  4. Feybser

    Es könnte auch zur Frauen Fußball WM 2011 passen, Kampf um den Ball.

  5. stefanolix

    Die Plastik soll die Völkerfreundschaft darstellen. Darauf wäre ich aber von selbst nicht gekommen. Erst nach dem Nachschauen fiel es mir wieder ein. Sie lag lange Zeit demontiert in DD-Reick auf einem Abstellplatz und wurde dann rekonstruiert wieder aufgestellt.

  6. Frank

    Es handelt sich um eine Plastik namens “Völkerfreundschaft”. Erschaffen vom Bildhauer Wolf-Eike Kuntsche.

  7. Lex

    Mit den Wellen liegt Stefanolix schon nah dran. Die Plastik trägt den selben Namen wie den eines Ferienschiffes, welches vor 50 Jahren in der DDR in Dienst gestellt wurde.

  8. Lex

    Mensch Frank, da haste 1 Minute eher geantwortet als ich. Wo gibts denn sowas? ;-)

  9. Frank

    War auch grad sehr erstaunt :)

  10. Lex

    Ach und Stefanolix hatte auch schon geantwortet. Ich glaub ich bin heute arg zeitig aufgestanden. Das ist ja die Hölle!

  11. KurtE

    Mir gefällt sie sehr gut. Ich hoffe, daß die Gefahr gebannt ist, daß sie wieder von ihrem Standort verschwindet. Das war während der Umgestaltung der Prager Str. letztens nämlich nicht immer so sicher.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys