Für Dynamo gehts um Alles!

Anzeige

Dynamo holt Punkt in Sandhausen

Vorab, Punktgewinn gestern in Sandhausen. Auswärts ja nicht immer selbstverständlich.  Allerdings hätte es gestern heißen müssen zwei Punkte liegen gelassen. Die Schwarz-Gelben dominierten beim “Nachholer”, schon zwei mal wurde die Partie verschoben, das Geschehen.

Zwischenzeitlich schlugen 9:0 Ecken und 4:0 Chancen für Dynamo zu Buche! Leider kann man sich dafür aber nichts kaufen. Schade das das Leder mal wieder nicht ins Netz wollte. Dennoch macht die gezeigte Leistung Laune auf mehr!

Am Freitag tagt der Stadtrat – Sein oder nicht Sein heißt es für Dynamo

Am morgigen Freitag wird nun auf einem ganz anderen Feld “gekämpft”. Der Stadtrat tagt noch einmal zur Stadionproblematik. Entschieden wird nun endgültig über die Höhe des städtischen Zuschusses an die Stadionprojektgesellschaft bzw. mittelbar an Dynamo. Ende Februar konnte dazu im Finanzausschuß der Stadt keine Entscheidung getroffen werden. Morgen nun geht es abschließend um das Wohl oder Wehe des Vereins.

Kundgebung vor dem Rathaus

Alle Fans und Sympathisanten des Vereins sind aufgerufen, morgen ab 16:00 Uhr zu einer Kundgebung vor dem Rathaus zu erscheinen, um Ihre Unterstützung für den Verein zu manifestieren.

dynamo.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Dynamo Dresden vs. SV Sandhausen
  2. Quo vadis Dynamo
  3. Dynamo Dresden etwa ohne Stadion?
  4. Eintracht Braunschweig vs. Dynamo Dresden
  5. Keine Entscheidung im Stadionstreit

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys