Hotel Westin Bellevue Dresden

Anzeige

The Westin Bellevue Dresden – ein einzigartiges Hotel der Extraklasse. Das Westin Bellevue bietet einen unvergleichbar schönen Blick auf die Silhouette der Dresdner Altstadt, aber natürlich dürfen Gäste auch in allen anderen Belangen ausgezeichneten Service erwarten.

Seit dem 13.02.1985 empfängt das The Westin Bellevue Dresden internationale und nationale Gäste aus der ganzen Welt und auch Persönlichkeiten wie Michail Gorbatschow, Robbie Williams, Katarina Witt und Franz Müntefering genossen seitdem den unbezahlbaren Blick von den Hotelzimmern aus. Denn hier, inmitten malerischer Gärten direkt am Elbufer gelegen, präsentiert das Hotel den berühmten „Canaletto-Blick“ auf Dresdens Altstadtsilhouette. Dieser Ausblick zieht nicht nur jährlich tausende Touristen und Geschäftsreisende an, sondern auch echte Dresdner erfreuen sich am Wochenende und am Feierabend über die atemberaubende Aussicht auf unsere barocke Altstadt.

Im Herzen Dresdens und nur wenige Gehminuten von den bekannten Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die Semperoper oder das Residenzschloss entfernt begrüßt das über 370 Jahre alte Haus die Gäste mit barocker Eleganz und japanischer Architekturkunst. Die Kombination aus exklusivem Wohnkomfort, Service und einzigartiger Lage garantieren einen unvergesslichen Aufenthalt. Ein 20.000qm großer Garten mit rosa blühenden Kirschbäumen und liebevoll angelegten Blumenbeeten lädt ein zum Verweilen, Entspannen oder einem Spaziergang am Morgen. Hier können die Gäste bei gutem Wetter raffinierte Kochkunst auf der Terrasse genießen oder mit unserem gesunden Westin SuperFoods Frühstück und den ersten Sonnenstrahlen perfekt in den Tag starten.

Einmalig sind auch die Veranstaltungsmöglichkeiten des Westin Bellevue Dresden, egal ob ein Cocktailempfang in den Bellevuegärten mit bis zu 1000 Personen, einer Autovorführung in der Lobby mit anschließender Pressemitteilung in einem der lichtdurchfluteten Säle oder ein Jubiläum in exklusivem Ambiente in der Vinothek, den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Suite Dreams

Mit 340 Zimmern verfügt das Westin Bellevue Dresdens zwar über eines der größten Zimmerkapazitäten der Stadt, doch keinesfalls kommt in diesem Haus Unpersönlichkeit auf. Jedes Zimmer ist mit viel Liebe zum Detail gestaltet und die Materialien sind optimal aufeinander abgestimmt. Warme Holztöne verleihen den Räumlichkeiten einen besonders stilvollen Charme und wer auf den einzigartigen Blick auf die untergehende Sonne über Dresden nicht verzichten möchte, bucht ein Zimmer mit Elbblick.

Für den ganz besonderen Aufenthalt oder eine unvergessliche Hochzeitsnacht bieten die 14 neu renovierten Suiten das perfekte Ambiente. Wohnkultur auf höchstem Niveau, das war auch Tassilo Bost’s Vision und für diese gelungene Umsetzung wurde der Architekt mit dem „Best Guestroom Design“ ausgezeichnet. Gekonnt verbindet Tassilo Bost die Opulenz des Barocks mit der Sachlichkeit der Moderne. Formen und Farben des neo-barocken Interieurs sind eine Referenz an das 18. Jahrhundert und verbinden sich mit moderner Funktionalität auf einzigartige Weise. Die Bäder präsentieren sich in edlen italienischen Granit, der als schmückendes Element vom Architekten entworfene Edelstahlintarsien aufweist. Zur Ausstattung der Bäder gehören nicht nur sehr großzügige Duschen mit Massagebrause und Doppelwaschtisch sondern auch Badewannen mit Sicht auf die integrierten LCD- Fernseher.

Das Geheimnis des Schlafkomforts verbirgt sich nicht nur in der Konzeption der Suiten mit integrierter Klimadecke, die für eine optimale Luftfeuchtigkeit und Belüftung sorgt, sondern auch in den Westin Heavenly Beds. Die rückenfreundliche Matratze mit 900 Taschenfederkernen und einer extra weichen gepolsterten Auflage sorgt für einen optimalen und entspannten Schlaf.

The Westin Bellevue Dresden AussenansichtGrand Deluxe RoomDeluxezimmerSuiteThe Westin Bellevue Dresden CanalettoterrasseThe Westin Bellevue Dresden InnenhofBiergarten Elbsegler

Kulinarik genießen

Das Hotelrestaurant „Canaletto“ ist vielen Dresdnern als absoluter Geheimtipp bekannt. Es überzeugt mit saisonalen Gerichten und Cross-over Küche, welche verschiedene kulinarische Kulturen verschmelzt, wobei vor allem Zutaten und Kochmethoden im Vordergrund stehen. Im Canaletto bedeutet das teils sächsische, teils internationale Küche mit Einflüssen aus aller Welt, besonders aus dem asiatischen Raum. Im Sommer kann man diese Köstlichkeiten bei einem gut gekühltem Glas Wein auf einer Fackel umrahmten Terrasse mit Blick auf die Frauenkirche und den „Balkon Europa“ genießen.

Die Cafe Bar Pöppelmann bildet das Herzstück des Hauses, denn hier schließt die in Dresden einzig erhaltene Doppelhofanlage der Barockzeit an. Herr Pöppelmann (1662-1736)  war mitverantwortlich für die Gestaltung der barocken Doppelhofanlage und deshalb widmete das Hotel ihm mit Stolz den Namen der schönen Bar. In dem 200- Jahre altem Gewölbe kann man Barspezialitäten aus der ganzen Welt kosten und kulinarische Köstlichkeiten zum Mittag als auch zum Abend probieren oder einfach bei einer Tasse Latte Macchiato die Kaffeehaus-Atmosphäre genießen.

Der Biergarten „Elbsegler“ ist eine der angesagtesten Sommer Locations in Dresden und je nach Wetter von April bis  September geöffnet. Weiße Sonnensegel an bis zu 8,50 Meter hohen Masten, eine Reling und gemütliche Loungemöbel sorgen für maritimes Flair.  Karibik-Feeling, Sommer-Open-Air und beste Chill-Out-Atmosphäre versprechenen einen entspannten Feierabend im Biergarten „Elbsegler“.

Unvergessliche Veranstaltungen

Ob unter freiem Himmel in den Bellevuegärten, in einem barocken Salon oder stilvoll im Ballsaal –im Westin Bellevue findet man für jeden Anlass den passenden Rahmen. Während sich frische Getraute an unserem Dreigrazienbrunnen verewigen, finden Firmenveranstaltungen und Weihnachtsfeiern in unserer Vinothek bei einer exklusiven Weinverkostung oder einem Stollenbackkurs Zeit und Raum um sich bei seinen Mitarbeitern auf ganz besondere Weise zu bedanken.

Das Bankettzentrum des Hauses verfügt über einen separaten Eingang und bietet die optimale Logistik für große Galaabende, Messen und Konferenzen. Boardrooms, ein integriertes Business-Center und historische Salons für stilvolle Gesprächsrunden erweitern das Angebot. Ein Event Manager berät von der Planung bis zur Umsetzung und stimmt das Rahmenprogramm auf die individuellen Wünsche des Kunden ab. In diesem Hotel gilt ganz gewiss (fast) nichts ist unmöglich!

The Westin Bellevue Dresden
Große Meißner Straße 15
01097 Dresden
Telefon +49 351 805 0
Telefax +49 351 805 1609
Web: www.westinbellevuedresden.com

SILVESTERBALL 2012

Der Silvesterabend, ein Erlebnis für alle Sinne und ein unvergesslicher Start ins neue Jahr. Feiern im The Westin Bellevue Dresden:

- Begrüßungsgetränk und erlesene Canapés
- Gala-Buffet mit servierter Vorspeise
- Ausgewählte Weine, Bier, Kaffee und alkoholfreie Getränke
- »Anthony und die US Partyband« spielen zum Tanz
- Mit einem Glas Sekt und Blick auf das große Feuerwerk vor der Altstadtsilhouette das Neue Jahr 2013 begrüßen
- Mitternachtsimbiss

Montag, 31. Dezember 2012, ab 19.00 Uhr
169 Euro pro Person

Buchungen unter: 0351. 8051733
Email: reservation@westin-dresden.com
www.westinbellevuedresden.com

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Stadtansichten-Canaletto in Dresden
  2. Eröffnung Innside Hotel Dresden
  3. Ferienwohnung Villa Bellevue in Dresden
  4. Hilton Hotel Dresden
  5. Neues Hotel am Dresdner Neumarkt

2 Reaktionen zu “Hotel Westin Bellevue Dresden”

  1. Lex

    Schöner Beitrag! Ja, uns ist DD so ans Herz gewachsen, dass wir sogar Urlaub hier machen und als Dresdner in Dresdner Hotels einchecken. ;-) War sicher einen schöne Sache! Ich hätte auch etwas Erholung und Wellness nötig.

  2. carafaja

    Beim Thema ‘Bellevue’ muss ich zwangsläufig an einen früheren politischen, nun aber auch 25 Jahre alten Witz denken: “Was ist der Unterschied zwischen dem Bellevue, das früher dort stand und dem, dass heute hier steht? Früher guckte die herrschende Klasse raus, heute guckt se rein.”

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys