Kinos in Dresden – das CinemaxX

Anzeige

Ein beliebtes Kino in Dresden ist das CinemaxX am Schillerplatz. Es gehört zu den großen Kinos der Stadt und ist eins von insgesamt 35 Kinocentern des Unternehmens.

CinemaxX am Schillerplatz in Dresden

Schriftzug “CinemaxX” an der Schiller-Galerie 

Das CinemaxX-Kino in Dresden befindet sich im schönen Stadtteil Blasewitz. Es ist baulich Bestandteil des beliebten Einkaufscenters “Schiller-Galerie” direkt am Schillerplatz und in der Nähe des Blauen Wunders.

Daten

Eröffnet wurde das Kino am 1. Dezember 2000. Somit feiert es in diesem Jahr bereits seinen zehnjähriges Bestehen. Das Programm besteht immer aus attraktiven Inhalten und den aktuellsten Filmen für die Leinwände. Seinen Besuchern bietet der Filmpalast der neuen Kinogeneration rund 2.000 Plätze in acht Sälen. Der größte Saal hat 514 Sitze und der kleinste 104. Alle Kinos verfügen über einen behindertenfreundlichen Zugang.

Die Atmosphäre des Hauses ist sehr angenehm, sowohl im Foyer, als auch in den einzelnen Sälen. Gastronomisch kann sich der Gast mit allem versorgen, was zum Kinobesuch gehört, Popcorn, Chips, Cola etc.

Parken

Da der Schillerplatz ein Knotenpunkt im Netz der Dresdner Verkehrsbetriebe ist, erreicht man das Kino perfekt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln – Haltepunkt direkt vor der Tür. Parken in den umliegenden Straßen ist etwas schwierig, aber es steht eine Tiefgarage zum Unterstellen der Fahrzeuge zur Verfügung.

Kino CinemaxX Dresden

Glasfassade des Kinos – Haupteingangsbereich

Eingang CinemaxX in der Schiller-Galerie

Eingang innerhalb der Schiller-Galerie

3D-Technologie

Auf dem Gebiet der 3D-Technologie ist das CinemaxX auf dem Vormarsch. Projektionssysteme von SONY ermöglichen eine hochqualifizierte Auflösung und tollen “MAXXIMUM 3D” Genuss, wie es bei der Kinokette genannt wird. Zum Jahresende sollen deutschlandweit rund 60 Kinosäle mit MAXXIMUM 3D ausgestattet werden und somit wäre man der größte flächendeckende Betreiber aktuellster 3D-Technologie.

CinemaxX Gruppe

Die CinemaxX Gruppe steht unter der Führung der CinemaxX AG. Sie gilt als deutschlands bekanntester Betreiber von Multiplex-Kinos. CinemaxX ist der Markenname für derzeit 35 Kinocenter der Unternehmensgruppe mit 300 Leinwänden und ungefähr 79.530 Plätzen in Deutschland und Dänemark. Die Firmenzentrale der CinemaxX AG befindet sich in Hamburg-Wandsbek.

CinemaxX Dresden
Hüblerstr. 8
01309 Dresden

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Kinos in Dresden
  2. Programmkino Ost
  3. Markttreiben in Dresden
  4. Altmarkt-Galerie in Dresden wird erweitert
  5. Rund um den Schillerplatz

4 Reaktionen zu “Kinos in Dresden – das CinemaxX”

  1. Christian

    Das wäre dann exakt das gleiche wie in Rüsselsheim, Cottbus, (10x) Berlin oder Garmisch-Partenkirchen, nur das es halt in Dresden steht. Ich finde die Atmosphäre in diesen Kinos zum Gähnen und das Programm relativ langweilig und zu sehr an kommerziellen Gesichtspunkten ausgerichtet. Natürlich muss sich ein Kino rechnen, aber ich finde es schön, wenn dem Zuschauer auch (jenseits der Blockbuster) etwas -spezielles- vermittelt wird.

    Erwähnenswert in Dresden finde ich vor allem die Schauburg, das KIF und das Rundkino (ich liebe Saal 1).

    Wollte jedoch nicht rumpöbeln, danke für den Beitrag.

  2. Lex

    Ja oder das Programmkino Ost. Wir hatten mal in der Umbauphase kurz berichtet. http://www.dresdenpension.com/dresdenblog/2008/02/08/programmkino-ost/
    Ich mag solche kleinen gemütlichen Kinos. Auch bringen die mal sehr schöne Filme, die keine Blockbuster aber nicht weniger sehenswert sind. Im nun fertigen Ost war ich noch nicht. Die Großen Teile wie CinemaxX mit 3D oder UFA gehören natürlich dazu. Letzteres mag ich nicht so. Zuviel Beton. Total kalt.

  3. Feybser

    Natürlich mag ich auch die kleinen “Szene” Kinos :wink:

  4. jo

    da fällt mir ein. Es gibt ne super funktion von google. einfach mal Kinoprogramm in der suche eingeben und dann dresden. man sieht wirkl fast alle Kinos (auch die kleinen Programmkinos) und deren laufende Filme. Man kann genau sehen was wann wo läuft oder auf einer übersichtskarte wo welches Kino ist. Ich wusste garnicht wieviele kleine Kinos es hier gibt.

    letzte woche war ich erstmals im Casablanca in der Neustadt. Einfach eine tolle Wohnzimmeratmosphere dort. http://www.casablanca-dresden.com/

    hier die übersicht der Kinos:
    http://www.google.com/movies?hl=de&near=dresden&stok=&view=map

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys