Frauenfußball – Schade, Schweden sagen ab!

Anzeige

Das für den Donnerstag geplante Testspiel im Frauenfußball Deutschland gegen Schweden in Dresden wird so wohl nicht stattfinden. Schuld ist das derzeitige Flugverbot aufgrund der Vulkanasche aus Island, was es dem schwedischen Team nicht möglich macht anzureisen.

Wirklich schade! Das Interesse war durchaus groß und tausende Karten gingen schon an den Mann oder die Frau!

Möglicherweise wird gegen ein anderes Team gespielt. Näheres ist bis dato noch nicht bekannt. Vielleicht kann bis dahin aber auch wieder geflogen werden. Mal sehen.

Dresden ist Austragungsort für die Frauenfußball WM 2011 in Deutschland

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Schade – Tschechisches Zentrum schließt
  2. Sieg für Dresdner Eislöwen in Play-Offs
  3. Deutsches Eishockey-Team in Dresden
  4. 1. Team Challenge Dresden 2009

3 Reaktionen zu “Frauenfußball – Schade, Schweden sagen ab!”

  1. Feybser

    Na vielleicht klappt es ja noch, der Flugverkehr kommt ja langsam wieder ins “rollen” :wink:

  2. Lex

    Also es wird nun gar nicht gespielt. Alle anderen möglichen Gegner haben auch abgesagt.

  3. Feybser

    Frauen :?: :grin:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys