Direktflug Dresden-London

Anzeige

Aschewolke stoppte Flug – nun ging alles klar!

Schon vor etwa einem Monat sollte planmäßig der erste Flieger, eine A 319 aus London-Heathrow auf dem Dresdner Flughafen landen. Die isländische Aschewolke machte einen dicken, staubigen Strich durch die Rechnung. Am Montag konnte nun doch die offizielle Premiere dieser Flugverbindung zwischen den beiden Städten gefeiert werden.

Non-Stop-Verbindung zwischen Dresden und London

Die Non-Stop-Verbindung zwischen dem Flughafen Dresden und London, der Stadt an der Themse, wird täglich durch die Lufthansa angeboten. Für die Verbindung sei kontinuierliche Werbung und Zubringerverkehr aus angrenzenden Regionen notwendig. Vor einigen Jahren wurde schon einmal eine bestehende Flugverbindung der beiden Städte eingestellt. Die Vorzeichen sind aber diesmal gewiss besser. Ziel ist es nun vorerst die Flüge kostendeckend zu betreiben. Für die rund 600 Flugmeilen benötigt der A 319 zwei Flugstunden. Also auf zum Shopping nach London!

Verbindung Dresden-London: täglich 16.05 Uhr – Airbus (LH 4766) Ankunft 17.05 Uhr Ortszeit

Verbindung London-Dresden: täglich 12.35 Uhr – Airbus (LH 4767) Ankunft 15:30 Uhr Ortszeit

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Airbus A400M – Dresden testet
  2. Flughafen Dresden (DRS)
  3. Cirrus Airlines am Flughafen Dresden

Tags: , , ,

8 Reaktionen zu “Direktflug Dresden-London”

  1. Seb

    wurde ja auch mal zeit. immer extra nach schönefeld ist ja wohl ne zumutung :x
    ich vermute nur das kostendeckend bei der lh immernoch bedeutet das es nich unbedingt konkurenzfähige preise sind, aber da im umkreis ja erstmal nichts ist auch nicht weiter schlimm.

  2. Alex

    Für nen Shoping-Tagesausflug sind die Zeiten nicht ganz so passend. Haben die dort eigentlich ein Ladenschlußgesetz? ;-)

  3. Dirk

    Für Euroaner müssten doch die Shoppingzeiten perfekt sein? Der Pfund ist im freien Fall. Wie sind eigentlich die Flugpreise?

  4. Alex

    Das Pfund im freien Fall? Eher der Euro. Für einen Euronen gab es vor kurzem noch ca. 90Pence. Jetzt nur noch 85. Das Pfund steigt im Wert. Eigentlich auch nicht verwunderlich gerade.

    Nee ich meinte eher die Flug-(Uhr) Zeiten.

  5. Sebastian

    Ich habe es mal eingegeben über die Seite vom Flugahfen Dresden: Zum Beispiel morgen hin fliegen und am 28.05. zurück für eine Person Economy Class mit der Lufthansa ca. 715 Euro. Bei der einfachen Strecke kam ca. 411 Euro raus. Aber London ist schon eine Reise wert.

  6. Alex

    Äh, das find ich jetzt so wirklich preiswert. Na wer weiß, wenn man früh genug bucht…

  7. Dirk

    Der Preis ist hart.

  8. Sebastian

    Hmm…gibt es vielleicht noch Angebote, die ich auf die Schnelle nicht aufgespürt habe.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys