Letzter Spieltag in Liga 3

Anzeige

Letzter Spieltag in Liga 3 – Aufsteiger – Absteiger

Heute gab es den letzten Spieltag in der 3. Fußball Bundesliga. Aue hatte bereits vorzeitig den Aufstieg gesichert. Heute folgte als zweite Mannschaft der VfL Osnabrück in Liga 2. Osnabrück kürte sich mit einem Sieg noch zum Meister der 3. Liga, da Aue gegen die Jungspunde des VfB Stuttgart patzte und verlor. Beide Aufsteiger spielen in lila! Wir vermuten das Glück liegt an der Farbe. Glückwunsch trotzdem! Absteigen müssen der BvB II, Holstein Kiel und der Wuppertaler SV

Resümee Dynamo Dresden – mehr Tiefen als Höhen.

Dynamo Dresden landet am Ende auf Platz 12. Was für ein Jahr, was für eine Saison! Zur Halbserie permanent Absteiger, Trainerentlassung von Ruud Kaiser (jetzt beim 1. FC Magdeburg). Matthias Maucksch übernimmt die Mannschaft und bringt sie zu neuer Kondition. Erste Punkte werden wieder eingefahren. Der Dynamo kommt in Fahrt, gewinnt 8 Heimspiele in Folge und holt auch in der Ferne so manchen Punkt. So mancher spricht sogar von einer realistischen Aufstiegschance.

Die Realität holt Verein und Fans schneller ein als man denkt. Die letzten 4 Spiele werden allesamt verloren und gegen den unterklassigen Chemnitzer FC kommt das aus im Sachsenpokal.

Heute ein relativ versönlicher 3:2 Sieg gegen Absteiger Wuppertaler SV. 3:0 zur Pause und dann doch noch 2 Tore gefangen. Dresden beendet die Saison mit gesamt 39 geschossenen Toren. So wenig wie kein Team der Liga! Der Abwehr sei gedankt!

In der Sommerpause wird die Mannschaft wieder einmal ein neues Gesicht erhalten. Trainer Maucksch sprach ja schon im Vorfeld deutliche Worte. Wer kommt, wer geht. Wir werden es auch hier kund tun.

Auf ein Neues!

dynamo1.gif

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Auslosung DFB Pokal
  2. Letzter Blick aufs alte Stadion
  3. Dynamo Dresden kurz vor Klassenerhalt in Liga 3
  4. FC Bayern München II – Dynamo Dresden
  5. Dynamo Dresden – Jahn Regensburg

2 Reaktionen zu “Letzter Spieltag in Liga 3”

  1. Dirk

    Na Hauptsache Wagefeld geht günstig raus. Das wird noch ne schöne Kostenfalle werden.

  2. Alex

    Könnte passieren. Irgendwie will er ja nicht wirklich den Verein verlassen und er hat ja noch Vertrag. Ich glaub bis 2012.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys