A380 – Größtes Passagierflugzeug der Welt besucht Dresden

Anzeige

Das größte Passagierflugzeug der Welt macht Station in Dresden. Grund für den Besuch des A380 sind Trainingsflüge der Lufthansa-Piloten und der Erwerb der Fluglizenz für diesen neuen Flugzeugtyp.

Nachdem im Jahr 2007 das größte Passagierflugzeug der Welt, der Airbus A380, dem Flughafen Dresden International einen Besuch abstattete, wird das riesige Flugzeug heute wieder in Dresden gastieren. Grund für den Besuch sind Trainingsflüge der Lufthansa-Piloten. Gegen 13:30 Uhr wird das auf den Namen „Frankfurt am Main“ getaufte neue Flaggschiff der Lufthansa-Flotte auf dem Flughafen in Dresden landen. Der beste Blick wird sich auf der Besucherplattform im Terminal bieteten, die sicherlich sehr gut besucht sein wird. Der A380 von Airbus misst ganze 73 Meter Länge und ist 24 Meter hoch. Die Spannweite beträgt  79,8 Meter.

Das Training zielt auf den Erwerb der Fluglizenz für diesen neuen Flugzeugtyp hin. Die exakte Landezeit des A380 am Airport Dresden wird tagesaktuell auf www.dresden-airport.de ersichtlich sein. Der Abflug in Dresden ist für ca. 14:30 Uhr geplant, das heißt also etwa eine Stunde Aufenthalt. Am 6. Juni wird die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa die deutsche Fußballnationalmannschaft im A380  zur Weltmeisterschaft nach Südafrika fliegen.

Airbus A 380 in Dresden, Foto: Flughafen Dresden

Erstmalig hatte ein A380-Werksflugzeug den Dresdner Flughafen im Februar 2007 angeflogen. Es wurden damals fünf Landeanflüge im Verfahren „Touch and Go“ (Aufsetzen und Durchstarten) geprobt.

Während des A380-Besuchs am 2. Juni sollte man unbedingt mit erhöhtem Verkehrsaufkommen rund um den Flughafen rechnen. Passagiere sollten ausreichend Zeit für die Anreise einzuplanen. Besucher und Fluggäste nutzen heute am besten den öffentlichen Personennahverkehr.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Direktflug Dresden-London
  2. Flughafen Dresden (DRS)
  3. Airbus A400M – Dresden testet
  4. Flughafen Dresden wird “Dresden International”
  5. Die 152 – Dresdens Passagierflugzeug

Tags: , , ,

3 Reaktionen zu “A380 – Größtes Passagierflugzeug der Welt besucht Dresden”

  1. Carmen

    das erhöhte Verkehrsaufkommen bezieht sich doch auf den Luftverkehr eher oder? :)
    bei dem Wetter sieht man doch höchstens die Eiszapfen an den Flügeln

  2. Dirk

    In Leipzig war am Flufhafen wohl kein Parkplatz mehr frei ;-)

  3. Alex

    Aber ist schon ein gigantischer Vogel. Sieht man in Dresden ja nicht so oft. Die letzte große Passagiermaschine hier war bestimmt Obamas Airforce One.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys