Stell Dir vor es ist WM…

Anzeige

Stell Dir vor es ist WM und Keiner weiß etwas davon.

Diesen Eindruck könnte man fast bekommen. Nun gut, es handelt sich ja “nur” um die U20 Frauenfußball-WM. Das Interesse am Frauenfußball mag nicht ganz so hoch wie bei den Männern sein. Die WM des starken Geschlechts in Südafrika ist gerade vorüber und manch Einer mag vielleicht nun erst einmal genug vom Fußball haben.

Nichts desto trotz! Dresden ist immerhin Austragungsort der Frauenfußball-WM 2011. Da wäre ein wenig mehr Werbung für dieses Turnier schon wünschenswert gewesen! Das neue Rudolf Harbig Stadion, welches für diesen Wettkampf rund 23.000 Sitzplätze bietet, ist derzeit einer von 4 Austragungsorten. Mit dabei sind noch Augsburg, Bielefeld und Bochum.

Bereits gestern gastierte der U20 Weltmeister in Elbflorenz! Die USA Mädels traten gegen Ghana an, kamen aber über ein 1:1 nicht hinaus. Eine erste Überraschung des Turniers.

Weitere Spiele in Dresden

17.7. 15:00 Uhr: Ghana vs. Südkorea

17.7. 18:00 Uhr: USA vs. Schweiz

20.7. 11:30 Uhr: Costa Rica vs. Kolumbien

20.7. 14:30 Uhr: Neuseeland vs. Brasilien

25.7. 18:30 Uhr: Ein Viertelfinale

Ein Halbfinale findet in Bochum statt. Ein weiteres, sowie das Spiel um Platz 3 und das Finale werden in Bielefeld bestritten. Sei Ihnen gegönnt. Das ein Finalrundenspiel, auch wenn es bei einem nicht ganz so bedeutenden Wettkampf mal im Osten ausgetragen werden könnte, war nicht zu erwarten. Was solls! Auch in Augsburg finden fast nur Gruppenspiele statt.

Allen die dabei sind viel Spaß und den Mannschaften viel Erfolg! Daumen drücken natürlich auch Deutschland!

Die Vuvuzelas sind noch nicht verklungen! Gefundenes Video bei You Tube. USA vs. Ghana

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Frauen Fußball WM 2011 in Dresden

Tags: , ,

4 Reaktionen zu “Stell Dir vor es ist WM…”

  1. Sebastian

    Wir waren heute im Urlaub in einem Sportwarengeschäfft und dort lief das Spiel eben auf Eurosport.

  2. stefanolix

    Ich bin ehrlich gesagt der Meinung, dass die FIFA von ihren Milliardengewinnen aus der WM in Südafrika gern mal einen kleinen Bruchteil in diese Frauen-WM investieren könnte. Sieben Millionen Euro (offizielle) Kosten für Dresden — damit könnte man drei Schulen sanieren …

  3. Alex

    Das könnte die allmächtige FIFA in der Tat tun. Ob das zumindest zu einem Teil der Fall ist weiß ich nicht. Zahlen kenne ich keine. Aber so wie Du es schreibst ist Dir da nicht zu widersprechen.

    Meinst Du aber u.a. man hätte sich für 2011 gar nicht erst bewerben sollen, weil eben diese Kosten anfallen, so bin ich nach wie vor der Meinung, das man Dinge nicht immer gegeneinander aufrechnen soll. Hätte man die WSB 10 Jahre eher gebaut, hätte man für den gesparten Betrag wahrscheinlich alle Schulen der Stadt sanieren können. Stehen die Kinder da immer noch so im Vordergrund oder doch der “gewisse Blick”? Apropos Brücke, muß man für 400.000 Euro eine grüne Brücke für irgend so ein Getier bauen (keiner weiß obs genutzt wird). Dafür könnte man 2 Kindergärten sanieren. Das Schwarzbuch will ich gar nicht erst lesen.

    Was ich sagen will. Es ist einfach müßig. Mit der FIFA da haste Recht! Die haben genug Lack! Das die WM hier stattfindet ist aber dennoch gut und ich freu mich drauf. Synergieffekte sind immer so eine Sache und nicht gut messbar.

  4. Dirk

    Obwohl Deutschlandspiele ja gesucht waren, hat Dresden den Zuschauerrekord gehabt. Eine tolle Werbung für unser Publikum, wir werden da sicher mal wieder bedacht.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys