Red Bull Air Race Lausitzring

Anzeige

Die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft gastiert am kommenden Wochenende auf dem Lausitzring!

Das wird mit Sicherheit ein atemberaubendes Event. Die tollkünen Piloten der Air-Racer geben sich am Samstag und Sonntag auf dem Lausitzring zum letzten WM-Rennen dieser Saison die Ehre.

Fast ein Novum in Deutschland. Einzig im Jahre 2006 war das Air-Race einmalig in Berlin Tempelhof zu Gast.

Im Jahr 2010 hießen die Stationen bisher: Abu Dhabi, Perth, Rio, Windsor (Can) und New York. Die Lausitz eingerahmt von großen Namen.

Am Samstag geht es mit der Qualifikation los. Am Sonntag ist Renntag.

Anreise aus Dresden

Es wird empfohlen ab 10:00 Uhr bis spätestens 12:00 Uhr anzureisen. Ansonsten könnte sich die Anfahrt etwas länger gestalten. Teile des Anfahrtsweges werden während des Flugbetriebes temporär gesperrt.

Anreise aus Dresden am besten über die A13. Es sind ca. 65km.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Red Bull Leipzig

Tags:

4 Reaktionen zu “Red Bull Air Race Lausitzring”

  1. Dirk

    Hab das schon mal erlebt. War echt Klasse, bin vielleicht Sonntag auch wieder dabei!

  2. Sebastian

    Das wird sicher mächtig schnell :!:

  3. Alex

    Dirk wie ich dich kenne haste einen Platz hinterm Piloten ;-)

  4. Dirk

    Leider nicht aber nen überdachtes Zelt mit Buffet hätte es auch getan. Bin aber nicht da gewesen, da das Wetter und meine persönliche Stimung nicht besonders war. Blöderweise hätte es auch nur eine VIP Karte gegeben und alleine macht das kein Spaß.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys