Wird die TU Dresden zur Elite-Uni?

Anzeige

Elite Uni TU Dresden?

Am 1. September ist es soweit. Die Bewerbungsunterlagen müssen auf den Tisch. Die Technische Universität Dresden bewirbt sich um den Titel einer Elite Universität.  Derer gibt es im Osten Deutschlands noch gar keine.

Die TU Dresden ist die größte Universität in den östlichen Bundesländern. 36.000 Studenten sind hier eingeschrieben. Etwa 7.000 Mitarbeiter zählt die Schule.

Hohe Dichte an Instituten

Parallel dazu siedelten sich in ungewöhnlicher Dichte Institute wie Frauenhofer, Leibnitz, Max Planck oder Helmholtz an. Vergleichbar in dieser Konzentration nur mit München oder Berlin. Dresden als Standort für Mikroelektronik, Werkstofftechnologie,  BIO-Medizin- und Technologie,  hat bereits jetzt einen weltweit hervorragenden Ruf.

Das das enge und überaus erfolgreiche Zusammenarbeiten der TU-Dresden mit den Instituten und der Industrie weiter ausgebaut wird und mit zusätzlichen Mitteln gefördert werden kann, sollte eine der mittelbaren Zielstellungen sein. Ein Zuschlag zur Elite-Uni in diversen Projekten wäre ein großes Pfund und auch ein hoher Imagegewinn. Die TU als Exzellenzuniversität.

Wir drücken die Daumen!

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Fußball Elite Schule in Dresden
  2. BioInnovationsZentrum Dresden

Tags:

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys