Burlesque – Movie meets club

Anzeige

Burlesque – Film gesehen und gleich ab zur Show.

Am Donnerstag 6.1. gibt es zum ersten mal “Burlesque“, den lang erwarteten Film mit Cher und Christina Aguilera in den Hauptrollen. Eine Geschichte der jungen Sängerin vom Lande (C. Aguilera), welche ihr Glück in der Stadt, in einem alten Revuetheater sucht, dort zum Sternchen wird und dem älteren “Laden” wieder neuen Glanz verleiht.

Burlesque – Was ist das?

Burlesque – eine prickelnd, verführerische, erotische Revue-/Theatershow mit  Striptease bei dem nicht immer “alle”  Hüllen fallen müssen. Erotik aber bitte mit viel Stil! Vielleicht am bekanntesten, wenn man an das beginnende 20. Jahrhundert, an das berühmte Pariser Moulin Rouge denkt. Wer hat nicht das Bild vor sich. Die verführerische Sängerin im Kostüm, welche sich endlos ihrer armlangen, seidenen Handschuhe entledigt. Die im Moment wohl bekannteste deutsche Vertreterin des Burlesque “unserer Zeit” sicher unumstritten Dita von Teese.

Nach dem Film in den Club!

Wer nun also vom Film noch nicht gesättigt ist, der hat die Chance, nur ca. 200 Meter vom UFA Palast entfernt, im Musikpark Dresden eine burlesque Atmosphäre zu genießen! Der Musikpark verwandelt sich an diesem Abend in einen Nachtclub im Stil amerikanischer Revuetheater und Bühnenshows.

Wer möchte sich nicht zur Mitternacht gern pur verführen und von einer flauschigen Federboa umschmiegen lassen?

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Marlboro Game Club Dresden
  2. Neue Disko zieht an den Wiener Platz
  3. Die Energy Club Zone – 3 Tage wach
  4. Playboy Club Tour macht Station
  5. Nasty Love Club – heiße Nächte in Dresden

Tags: , , , ,

3 Reaktionen zu “Burlesque – Movie meets club”

  1. Sebastian

    Christina Aguilera hatte doch vor paar Jahren auch den Hit zu Moulin Rouge, nicht schlecht.

  2. “BURLESQUE” mit Cher und Christina Aguilera ab 06.01.11 im Kino – Suite101.de | Erotik Hasen Chat

    [...] viel Erotik, Musik und Tanz. "BURLESQUE" ist die erste Kinosensation in 2011. …Burlesque – Movie meets clubDresden01Im Kino: "Burlesque": Ein Kosmos der KünstlichkeitEmsdettener [...]

  3. Ingrid

    Die Handlung und der Schluss leicht vorhersehbar. Trotzdem sorgt der Film um eine gute Unterhaltung, in der gute Musik, Erotik, Humor nicht fehlen.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys