Videotheken und Waschanlagen sonntags geöffnet

Anzeige

Das gab es doch vor Jahren schon. Videotheken und Waschanlagen dürfen wieder sonntags öffnen.

Wir erinnern uns, Ende letzten Jahres gab es heftige Diskussionen um die Sonntagsöffnungszeiten, in Dresden wurden sie sogar richterlich untersagt.

Seit dem ersten Sonntag im Jahr 2011 dürfen nun Videotheken und Autowaschanlagen in Sachsen sogar jeden Sonntag öffnen. Das neue Ladenöffnungsgesetz, vom Landtag im November 2010 verabschiedet, macht dies möglich. Unser Auto können wir nun ganztägig auch am Sonntag waschen, das ging vor Jahren schon einmal und wenn der Sonntag allzu langweilig wird, leihen wir uns eben ein Video aus, sonntags von 12 bis 20 Uhr ist das möglich, wie früher.

Was die Opposition aus SPD, Grünen und Linkspartei als familienfeindlich kritisiert, ist nun auch beschlossen. Zu den bisher vier verkaufsoffenen Sonntagen darf sich ein fünfter Einkaufssonntag gesellen, dies sei aber regional begrenzt. Über die Festlegung der jeweiligen Tage entscheiden wie bisher die Kommunen und wahrscheinlich ab und zu auch mal das Gericht.

Allerlei Filme jetzt auch wieder sonntags zum Ausleih

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Keine verkaufsoffenen Sonntage
  2. Freibäder in Dresden haben geöffnet
  3. Die Stadtoase Dresden hat geöffnet
  4. Nachtcafe in Dresden geöffnet
  5. Das 1. Türchen darf geöffnet werden

Tags: , , ,

2 Reaktionen zu “Videotheken und Waschanlagen sonntags geöffnet”

  1. Thomas

    Schade, sonst konnte man die DVDs immer einen Tag (also am Sonntag) kostenlos behalten. Das fällt jetzt leider weg. Für mich keine Verbesserung.

  2. Sebastian

    Ja, das scheint ein kleiner Nachteil der Aktion zu sein.

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys