Internationales Netzwerktreffen in Dresden

Anzeige

Netzwerken, ein wichtiges Instrument für den modernen Unternehmer von heute. Business Network International – BNI19 am 8. Februar 2011 im Internationalen Congress Center Dresden.

Im Rahmen der Internationalen Netzwerkwoche findet am kommenden Dienstag, dem 8. Februar, um 19 Uhr im Internationalen Congress Center Dresden die Veranstaltung „BNI19“ statt. International Networking Week, die Internationale Woche des Netzwerkens, ist eine BNI-Initiative. Im Rahmen der International Networking Week werden auf der ganzen Welt zahlreiche Veranstaltungen stattfinden, die von einigen der weltweit führenden Netzwerke im wirtschaftlichen sowie im sozialen Bereich gemeinschaftlich organisiert und durchgeführt werden.

Das Ziel der International Networking Week ist es, auf die herausragende Bedeutung, die Netzwerken bei der Entwicklung und beim Erfolg von Unternehmen weltweit hat, aufmerksam zu machen und das Netzwerken an sich, als wichtiges Instrument für den modernen Unternehmer von heute,  in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

Besser Kennenlernen

Netzwerken ist ein entscheidendes Werkzeug für den Erfolg eines modernen Unternehmers. Gleichzeitig werden im Rahmen der International Networking Week Veranstaltungen in über 40 der wichtigsten Wirtschaftsländer weltweit mit über 100.000 Teilnehmern stattfinden. Der Fokus liegt hierbei darauf, Teilnehmer verschiedener Netzwerke, Vertreter aus Politik und Medien sowie Interessenten auf allen Ebenen der Wirtschaft, die das Thema Netzwerken noch nicht für sich erkannt haben, zusammenzuführen. So bietet sich allen Beteiligten die Chance, sich besser kennenzulernen und die Prinzipien guter Netzwerkarbeit selbst zu erleben.

Sprecher auf der Dresdner Veranstaltung sind unter anderem Michael Mayer (Nationaler BNI-Direktor D-A-CH), Dr. Thomas Walter (Lions), Sonnhard Lungfiel (Rotary), Manfred B. Geisler (b2d Wirtschaftstreff), Lars Schmiedgen (Facebookcoach), Andrea Büttner (genialsozial) und Rolf Hempel (BEI Training Deutschland).

Tickets

Der Eintritt für diese Veranstaltung beträgt 24 Euro pro Teilnehmer und schließt ein großes Buffet des Maritim-Hotels im Anschluss ein. Karten sind erhältlich im Vorverkauf (BNI-Büro, Buchenstr. 12a in 01097 Dresden, Telefon 0351 89690214) sowie eventuelle Restkarten an der Abendkasse.

Das Unternehmerwerk „BNI Sachsen“ wurde am 13. September 2007 ins Leben gerufen. Getreu dem Motto “Wer gibt, gewinnt” basiert BNI auf dem Prinzip gegenseitiger Geschäftsempfehlungen. Diese geben sich die Unternehmer bei allwöchentlichen Frühstücks-Treffen, bei denen man sich innerhalb des Chapters besser kennen lernt.

BNI, die Organisation für Geschäftsempfehlungen

BNI – Business Network International ist die Organisation für Geschäftsempfehlungen mit 25 Jahren Erfahrung. Für die Mitglieder gilt die Besonderheit, dass jede Berufssparte nur ein einziges Mal pro Chapter (Gruppe) vertreten sein darf. Mit über 132.562 Mitgliedern in 5.778 Chaptern ist BNI die erfolgreichste Plattform für Kontakte und Geschäftsempfehlungen weltweit.

Weitersagen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • Reddit
  • co.mments
  • De.lirio.us
  • email
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • TwitThis

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Tickets Dresdner Musikfestspiele 2011

Tags: , , ,

Einen Kommentar mit Link schreiben

Smileys